SCHLAGWORTE: Hamburg

Stadtreinigung Hamburg kauft Kompostwerk Bützberg

| Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) hat zum Jahreswechsel das bisher durch E.On Energy from Waste betriebene Kompostwerk Bützberg in Tangstedt gekauft. Die Anlage verarbeite jährlich rund 30.000 Tonnen Bioabfall zu hochwertigem Kompost. Rund 20.500 Tonnen Bioabfälle stammen aus den knapp 50.000 grünen Biotonnen Hamburger Haushalte. Mit dem Erwerb eines Kompostwerkes erweitert die SRH ihr Spektrum von Anlagen zur umweltgerechten Verwertung biogener Abfälle.

VG-Urteil für Private schadet Remondis

| Das Verwaltungsgericht Arnsberg hat in einem Beschluss den privaten Entsorgern das Sammeln von Altpapier in Siegen erlaubt. Die Ironie daran: Der Nachteil aus diesem Urteil betrifft nicht nur die Kommune, sondern auch den privaten Entsorger Remondis. Denn er sammelt dort das Altpapier im Auftrag der Stadt Siegen .

Hamburg sammelt mehr Wertstoffe

| Im Geschäftsbericht 2007 zeigt sich die Stadtreinigung Hamburg (SRH) auch im Bereich Wertstoffsammlung zufrieden. Auf 15 Recyclinghöfen stieg die Menge der abgegebenen Wertstoffe im vergangenen Jahr um rund 34 Prozent.

OVG Hamburg verbietet Remondis das Aufstellen der Blauen Tonnen

| Das Obververwaltungsgericht (OVG) Hamburg hat in einem Eilverfahren angeordnet, dass Remondis die Sammlung von Altpapier mit sofortiger Wirkung untersagt wird (1 Bs 91/08).

Neuer Bescheid im Fall Hamburg

| Das Verwaltungsgericht Hamburg hat Ende April entschieden, dass der private Entsorger Remondis vorläufig Blaue Tonnen in der Hansestadt aufstellen darf.

Remondis darf vorläufig „Blaue Tonnen“ in Hamburg nicht mehr aufstellen

| Das Hamburgische Oberverwaltungsgericht hat heute entschieden, dass die von der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt gegen Remondis erlassene Untersagungsverfügung wieder gilt (Az. 1 BS 68/08).

Remondis liefert wieder Blaue Tonnen in Hamburg aus

| Die Remondis GmbH Hamburg hat die kurzzeitig gestoppte Auslieferung der Blauen Tonnen an Hamburger Privathaushalte wieder aufgenommen, nachdem das Unternehmen Widerspruch gegen die Untersagungsverfügung bei der Stadt Hamburg eingelegt hat, und beim Verwaltungsgericht Hamburg einstweiliger Rechtsschutz beantragt hat.

Stadtreinigung Hamburg wirbt für ihre Blaue Tonne

| Remondis stellt seit dem heutigen Montag Blaue Tonnen im Stadtgebiet Hamburg auf. Grund genug für die Stadtreinigung Hamburg, für ihre Tonne zu werben.

Stadtreinigung Hamburg bietet Neapel Hilfe an

| Auch die Stadtreinigung Hamburg (SRH) wird Hausmüll aus der Region Kampanien (Großraum Neapel) umweltgerecht entsorgen. Der Bitte des Sonderkommissars der italienischen Regierung zur Übernahme von 30.000 Tonnen Hausmüll wurde entsprochen und mit SRH vertraglich ausgehandelt.

Norddeutsche Affinerie: Squeeze-out bei Cumerio

| Die Norddeutsche Affinerie AG (NA) kann wie geplant einen Squeeze-out bei dem belgischen Kupferhersteller Cumerio durchführen.

Hamburg plant Verordnung zur Altpapiererfassung

| Der Stadtstaat Hamburg will eine flächendeckende Erfassung von Altpapier aus privaten Haushalten sicherstellen. Dazu plant die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt zurzeit eine „Verordnung zur besseren Erfassung von Altpapier“.

Startschuss für das Veolia Haus Hamburg

| Zweitgrößtes deutsches Entsorgungsunternehmen feiert Richtfest seiner neuen Unternehmenszentrale — Hamburg bleibt Sitz des Unternehmens

Hamburg führt blaue Tonne ein

| Hamburg stellt sein System zur Sammlung von Altpapier um: Jeder der rund 915.000 Haushalte des Verwaltungsgebiets erhält bis 2009 eine blaue Papiertonnen. Damit gehört die Sammlung in Containern bald der Vergangenheit an. Die Müllgebühren sollen nicht steigen.

Recyclinghof mit Wasserstoff-Heizung

| Hamburgs Umwelt-Staatsrätin Dr. Herlind Gundelach und SRH-Geschäftsführer Dr. Rüdiger Siechau haben heute auf dem Recyclinghof Neuländer Kamp 6 in Hamburg-Harburg den Prototyp einer neuartigen Wasserstoffheizung mit Brennstoffzellen-Technik in Betrieb genommen. Die Betriebsgebäude des Recyclinghofes der Stadtreinigung Hamburg (SRH) werden ab jetzt mit Wasserstoff geheizt, der direkt vor Ort im Heizgerät aus ganz normalem Erdgas erzeugt wird.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link