Newsarchiv

Grundlagen zur Förderung von Sekundärbaustoffen geschaffen

| Nach der Zustimmung des Umweltausschusses zur Änderung des Landesabfallgesetzes am 24.1.2022 hat der Landtag in Nordrhein-Westfalen gestern in zweiter Lesung das neue Landeskreislaufwirtschaftsgesetz NRW (LKrWG) verabschiedet.

Reifen-Recycling weiter auf dem Vormarsch

| Jedes Jahr fallen in Deutschland rund 600.000 Tonnen Altreifen an und müssen entsorgt werden.
Anzeige

In wenigen Monaten von der Standortreserve zur Produktionsstätte

| Vor knapp einem Jahr begann die Erema-Gruppe das im Jänner 2021 als Standortreserve übernommene Firmenareal von Gruber & Kaja in St. Marien für die eigenen Bedürfnisse zu adaptieren. Mittlerweile herrscht dort reger Betrieb.

Fünfmal mehr Flakes aus recycelten PET-Flaschen

| Herbold Meckesheim wird an Fantastic Plastic eine Anlage für Kunststoff-Recycling liefern.
Anzeige

DHL-Studie ruft zum gemeinsamen Start in Kreislaufwirtschaft auf

| Umweltschäden und Anzeichen des Klimawandels werden immer sichtbarer.

Reclay-Konzern startet eigene Eco-Designagentur

| Die Raan GmbH, zu der u. a. auch die Reclay Group gehört, erweitert ihre Unternehmensgruppe um eine eigene Eco-Designagentur.

Nanoplastik in der Umwelt

| Eine neue Studie zeigt, die Verbreitung von Nanoplastik durch die Luft ein weitreichenderes Problem ist, als bisher angenommen.

ZARE: Illegale Altreifenentsorgung nimmt weiter zu

| Immer wieder werden in Deutschland abgefahrene Reifen achtlos in der Natur abgelegt. Wilde Deponien sind strafbar und ziehen hohe Bußgelder nach sich.

BDE: Branche startet mit Zuversicht ins Jahr 2022

| Auch im zweiten Coronajahr hat sich die deutsche Recycling- und Entsorgungswirtschaft als robust erwiesen. Fast die Hälfte der befragten Firmen meldete eine im Vergleich zum Vorjahr bessere Auftragslage.

Thomas Braun feierte 30-jähriges Dienstjubiläum

| Am 1. Januar 2022 feierte Geschäftsführer Thomas Braun (60) sein 30-jähriges Dienstjubiläum im bvse.

Bundespreis Ecodesign: Ausschreibungsstart für 2022

| Ab sofort können sich Unternehmen aller Branchen und Größen, Gestalter*innen und Studierende mit ihren Projekten um den Bundespreis Ecodesign bewerben.

Zweiwellenzerkleinerer im Hartsteinwerk

| Bei immer mehr Anwendern mit unterschiedlichsten Einsatzanforderungen setzen sich die Anlagen von Arjes durch. Ein Beispiel ist die Hartsteinwerk Gihl GmbH aus dem Saarland.

Studie belegt Klimaschutzeffekte durch Kreislaufwirtschaft

| Eine Untersuchung von Prognos und CE DELFT sieht immenses CO2-Einsparpotenzial in Europa.

Gesundheitsgefahren von Mikropartikeln im Vergleich

| Forscher*innen der Universität Bayreuth wollen die Folgen von eingeatmetem Mikroplastik ergründen. Um sie besser zu verstehen, haben sie in einer Studie die Zusammenhänge der Gesundheitsgefahren mit deren physikalischen Eigenschaften herausgearbeitet.