Stallkamp errichtet erste CSTR-Hochfermenter

| Neben dem klassischen Edelstahlbehälterbau ist Stallkamp nun auch im Bereich des Hochbehälterbaus tätig. Insbesondere für industrielle Biogasanlagen als Teil von Abfallaufbereitungsanlagen sind die ständig gerührten Behälter (Continuous Stirred Tank Reactors) interessant.

Menshen erweitert Fuhrpark mit Sennbogen-Maschinen

| Der Materialvielfalt am Platz begegnen und vorausschauende Investitionen tätigen – unter diesen beiden Gesichtspunkten hat sich das auf Recycling spezialisierte Unternehmen A. Menshen GmbH & Co. KG in Werdohl, Nordrhein-Westfalen, für zwei weitere Umschlagmaschinen von Sennebogen entschieden.
Anzeige

Polnischer Recycler setzt auf Ballenpressen von HSM

| Bereits seit über 20 Jahren beschäftigt sich das Familienunternehmen P.U.H. Kondzłomex Szymon Woźny mit der Sammlung und dem Recycling von Sekundärrohstoffen wie beispielsweise Altpapier und Folie.

Weniger Störgeruch in Kunststoff-Rezyklaten

| Sollen Kunststoff-Rezyklate aus Verpackungsabfällen zur Herstellung neuer Produkte eingesetzt werden, müssen sie sensorisch hohen Anforderungen genügen. Oft weisen Kunststoff-Rezyklate jedoch Störgerüche auf, von denen einige bislang nicht identifiziert werden konnten.
Anzeige

bvse kritisiert flächendeckende Schließungen kommunaler Wertstoffhöfe

| Mit großer Sorge sieht der bvse, dass eine Vielzahl von kommunalen Wertstoffhöfen derzeit ganz geschlossen oder nur eingeschränkt geöffnet sind.

Zerkleinerungslösungen für Kommunen und Abwasserbetriebe

| Der Zerkleinerungsspezialist Vogelsang will Kommunen und Abwasserbetriebe mit einem Vermietungsmodell für seine Abwasser- Zerkleinerungslösungen helfen.

CO2-Bilanzierung von Kunststoff-Rezyklaten

| Auf Produktebene stellt der Einsatz von Rezyklaten eine interessante Möglichkeit dar, um die CO2-Bilanz signifikant zu verbessern, denn das Recycling von Kunststoff ist mit wesentlich weniger Treibhausgasemissionen verbunden als die Herstellung von neuem Kunststoff.

BDSV: Stahlrecycler als kritische Infrastruktur einstufen

| Im Zusammenhang mit der anhaltenden Corona-Krise bittet die BDSV das Bundesinnenministerium, die bereits anvisierte, bundesweite Ausweitung der Sektoren- und Brancheneinteilung der kritischen Infrastrukturen in Bezug auf die „Entsorgung“ zügig vorzunehmen.

Neue Walzenzerkleinerer von Doppstadt

| Mit den im Mai auf den Markt kommenden Inventhor Type 6 und dem Methor präsentiert Doppstadt zwei neue Walzenzerkleinerer.

Entsorgungsmanagement mit Digitalisierung

| Currenta, Dienstleister für Chemieanlagen, setzt auf das Elektronische Abfallinformations- und Abwicklungs-System (Elias) von Axon Ivy.

Neue Sichteranlage für Buntmetalle

| Die Erdwich-Zerkleinerungs-Systeme GmbH hat eine Sichteranlage für Buntmetalle entwickelt, die schwere von leichten Materialien trennen soll.

Es liegt was in der Luft

| Mit einer maximal genehmigten Durchsatzleistung von 205 000 Tonnen pro Jahr ist sie eine der größten ihrer Art in Deutschland. Daher gilt sie auch als Flaggschiff der Amand-Gruppe und ihrer Umwelt- und Entsorgungssparte: die SBS-Anlage.

Bei Herbold Hochkonjunktur in der Kreislaufwirtschaft

| Anders als im automobilnahen Maschinenbau berichten die Anbieter von Abfall- und Recyclingtechnik sehr gute Auftragseingänge.

Schulze: Neues Düngerecht sorgt für besseren Schutz des Grundwassers

| Der Bundesrat hat heute Änderungen im Düngerecht beschlossen, die zu einem besseren Schutz des Grundwassers in Deutschland führen werden.