Duales System Zentek kooperiert mit Eurofins

| Zentek und Eurofins, ein Dienstleister in der Bewertung von Lebensmittelkontaktmaterialien, bieten ihren Kunden gemeinsam die Analyse der Recyclingfähigkeit von Verpackungen an.

Altholztag: Bedürfnis nach Austausch ungebrochen

| Rund 110 Teilnehmer folgten der Einladung des Bundesverbands der Altholzaufbereiter und -verwerter nach Bad Neuenahr zum Altholztag 2020. Die Veranstaltung deckte auch in diesem Jahr wieder ein breites Themenspektrum ab.
Anzeige

Biogasanlage für Abfallverwertung in Seoul

| Im Herbst 2020 beginnt der Bau einer Biogasanlage in Südkorea, meldet Weltec Biopower. Die Anlage entstehe 60 Kilometer nördlich von Seoul und solle Lebensmittelabfälle vergären, unter anderem aus Haushalten der Region.

Pilotanlage für Phosphor aus Klärschlamm

| In Breisach soll in den nächsten Jahren eine neue Pilotanlage zur Klärschlammverbrennung entstehen, die den im Schlamm enthaltenen Phosphor zurückgewinnt. Die Anlage wird vom baden-württembergischen Umweltministerium gefördert.
Anzeige

Branchenlösung in der Feuerversicherung

| Steigende Preise für Brandschutzversicherungen und gekündigte Versicherungsverträge bringen die Recyclingbranche zunehmend in Bedrängnis. Der bvse sucht nach Lösungsansätzen für das Problem - jüngst in einem Workshop mit reger Beteiligung.

Bundesregierung: kein Engpass beim Schiffsrecycling

| Nach Aussage der Bundesregierung liegen keine Entsorgungsengpässe oder umweltbezogene Probleme hinsichtlich des Schiffsrecyclings vor, die ein Eingreifen der Regierung begründen könnten.

Schwellenwert für Meeresmüll an Küsten

| Seit vergangenem Freitag gibt es für Strände der EU einen Schwellenwert von weniger als 20 Abfallteilen pro 100 Meter Küstenlinie. Darauf haben sich die Mitgliedstaaten der Union geeinigt.

50 Jahre Aluminiumwerk Hamburg

| Das Aluminiumwerk Hamburg feiert Jubiläum: Vor 50 Jahren erfolgte der erste Spatenstich für den Industriekomplex am Hafen in Altenwerder. Das Projekt gab dem Industriestandort Hamburg einen Impuls und überstand in den vergangenen Jahren mehrere Krisen.

PreZero plant Markteintritt in Schweden

| PreZero setzt auf Wachstum und will mit einem neuen Markteintritt in Europa seine Position weiter ausbauen. Gemeinsam mit Suez gab PreZero bekannt, dass für den Kauf des Entsorgungs- und Recyclinggeschäftsbereichs von Suez in Schweden eine Exklusivitätsvereinbarung geschlossen wurde.

BDE: EEG-Novelle gefährdet die Bioabfallverwertung

| Vor einer Fehlentwicklung bei der Neufassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes hat der BDE gewarnt. Sollte die Novelle in dieser Form in Kraft treten, besteht nach Ansicht des Verbands die Gefahr, dass die thermische Verwertung von Bioabfällen zunimmt.

Aktionswochen des Verbunds kompostierbare Produkte

| Der Verbund kompostierbare Produkte unterstützt die Aktionswochen des Netzwerk „Aktion Biotonne Deutschland“. Die teilnehmenden Kommunen klären in diesem Rahmen über die Getrenntsammlung von Bioabfall auf.

Chemisches Recycling: Pyrolyseöl aus Altreifen

| BASF investiert in Pyrum im Rahmen des Chemcycling-Projekts. Die Investition soll den Bau zusätzlicher Produktionskapazitäten für die Herstellung von Pyrolyseöl unterstützen, das teilweise fossile Rohstoffe ersetzen und für Kunststoffanwendungen verwendet werden soll.

UBA: Deutsche Einheit ist Gewinn für die Umwelt

| Das Umweltbundesamt zieht 30 Jahre nach der Deutschen Einheit eine positive Umweltbilanz. Dirk Messner, Präsident des UBA: „Wir können mit Recht stolz darauf sein, was die neuen Bundesländer nach 1990 beim Umweltschutz erreicht haben.“

Schwermetallabscheidung aus Klärschlammaschen

| Die Demonstrationsanlage dient der Verfahrenserprobung im BMBF-Verbundprojekt „Regionales Phosphor-Recycling im Rhein-Main-Gebiet unter Berücksichtigung industrieller und agrarischer Stoffkreisläufe“ mit dem Ziel, ein großtechnisches Konzept zur Phosphorrückgewinnung für die Metropolregion zu entwickeln.