| Seit dem 1. Januar gelten für die Verpackungsentsorgung in Deutschland weitreichende neue Regeln. So müssen deutlich mehr Verpackungen recycelt werden.

Aus Tönsmeier wird PreZero

| Am 18. Januar hat der Umbenennungsprozess der Tönsmeier Gruppe in PreZero begonnen. PreZero ist die Vertriebsmarke der GreenCycle Holding
MVA

ITAD-Regionalgruppen BW und NRW gegründet

| „Wir freuen uns, dass die Betreibergruppen von Thermischen Abfallbehandlungsanlagen (TAB) in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen nunmehr innerhalb der ITAD als Regionalgruppe organisiert sind und somit die nachhaltige Interessenvertretung unter dem Dach des Bundesverbandes weiter voranbringen werden,“ begrüßt ITAD-Geschäftsführer Carsten Spohn die Gründung der beiden Regionalgruppen.

Interseroh und Erema für Plastics Recycling Awards Europe nominiert

| Interseroh gehört auch in diesem Jahr zu den Finalisten bei den internationalen Plastics Recycling Awards Europe. Gemeinsam mit dem Technologiehersteller Erema geht der Umweltdienstleister in der Kategorie „Reycling Machinery Innovation of the Year“ mit dem Kaskaden-Extrusionssystem COREMA ins Rennen.

Zeppelin: Gerstmann erneut im Amt bestätigt

| Der Aufsichtsrat der Zeppelin GmbH hat 2019 den Vertrag von Peter Gerstmann als Vorsitzenden der Geschäftsführung um weitere fünf Jahre verlängert.

Sternsieb mit Grizzlyscreen und Prallbrecher

| Für die Aufbereitung von Bodenaushub und Baustoffgemischen hat die Firma Backers mithilfe der Sternsiebtechnik nach eigenen Angaben eine wirtschaftliche Lösung entwickelt, die sich bereits in der Praxis bewährt hat.

Abfall vermeiden, Qualität verbessern

| Seit August 2018 leitet Kristina Frank das Kommunalreferat der Stadt München und ist damit Erste Werkleiterin des Abfallwirtschaftsbetriebs München (AWM). Im Rahmen einer Pressekonferenz gab sie heute einen Rückblick auf das Jahr 2018 und stellte neue Projekte für 2019 vor.