| Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) hat eine erste Orientierungshilfe für die Bemessung des recyclinggerechten Designs von Verpackungen vorgestellt.

Daseinsvorsorge muss neu gedacht werden

| Zum diesjährigen „Tag der Daseinsvorsorge“ hat das „Bündnis fairer Wettbewerb“ an die Selbstverpflichtung der Bundesregierung erinnert, in dieser Legislaturperiode für fairen Wettbewerb zwischen kommunalen und privaten Unternehmen zu sorgen.
Foto: KUHN Baumaschinen GmbH

Zöchling Hainfeld zählt auf Komatsu

| Das niederösterreichische Unternehmen verfügt über 30 Komatsu-Geräte und hat kürzlich bei Kuhn zwei weitere Bagger erworben.

„Plastiksackerl“-Verbrauch gesunken

| Die österreichsiche Aktion „Pfiat di Sackerl“ zeigt Wirkung: 20 Prozent weniger Plastiksackerl
Foto: Moerschen

SBM-Prallbrecher optimiert

| Hersteller SBM Mineral Processing hat den SBM Remax 400 hinsichtlich Brecher, Antrieb und Transporteigenschaften weiterentwickelt.
Kunststoffverpackungen

Der Grüne Punkt begrüßt Orientierungshilfe

| Der Grüne Punkt begrüßt die Vorstellung einer Orientierungshilfe zur Bewertung der Recyclingfähigkeit von systembeteiligungspflichtigen Verpackungen durch die Zentrale Stelle Verpackungsregister.
OEOO-Umweltingenieur Erich Groever mit zwei Proben des aus Plastikmüll aus dem Meer gewonnenen Öls (Foto: One Earth – One Ocean e. V. (OEOO))

Plastik zu Öl

| Die Umweltorganisation One Earth – One Ocean e. V. (OEOO) berichtet, dass in einer Kompaktraffinerie ihres Partners Biofabrik Technologies GmbH in Dresden die weltweit ersten erfolgreichen Verölungsversuche von Plastikmüll aus dem Meer umgesetzt wurden.