| Der Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe fordert ein europaweites Deponierungsverbot von Siedlungsabfällen. In Österreich trug diese Maßnahme demnach maßgeblich dazu bei, die Treibhausgasemissionen in der Abfallwirtschaft um 1,4 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente zu reduzieren.

Versorgung mit Kupfer trotz hoher Nachfrage gesichert

| Kupfer ist ein begehrter Technologiewerkstoff und kommt in zahlreichen Produkten zum Einsatz. Um die Versorgung trotz steigender Nachfrage sicherzustellen, stehen nachhaltige Lieferketten im Fokus. Gefordert wird jetzt außerdem ein Sicherungssystem für eine verantwortungsvolle Kupferproduktion.

Hochwertige Granulate aus Altkunststoffen

| Konzepte für Kunststoffregranulate und Compounding-Prozesse vom Anbieter Matvanced versprechen einen reduzierten ökologischen Fußabdruck bei gleichzeitiger Steigerung der ökonomischen Rentabilität. Die Rohstoffqualität soll der von Neuware entsprechen.

Neue Ökobilanz zur Aluminium-Getränkedose

| Studie zeigt deutliche Reduzierung der Kohlenstoffemissionen von Aluminium-Getränkedosen in den zurückliegenden zehn Jahren.

Schallmauer durchbrochen

| Das oberösterreichische Umwelttechnik-Start-up Pöttinger Fermenter hat mit seinen Fermenteranlagen die erste Million Umsatz geschafft.

BDE stellt Kunststoffstrategie vor

| Nach Ansicht des BDE muss das Kunststoffrecycling entlang der gesamten Wertschöpfungskette verbessert werden.

Präzise Stoffabtrennung

| Bei der Hennemann Umweltservice Elektronik GmbH werden die Recycling-Sortiergeräte Varisort WEEE in der Nachsortierung von geschreddertem Elektro- und Elektronikkleingeräten eingesetzt.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link