NE-Metalle

Steigen die Preise im Herbst?

| Die Weltrohstoffpreise zogen im Durchschnitt des Julis in Dollar gerechnet nochmals um knapp 2 % an.

Metallmärkte kühlen ab

| Auch wenn es draußen gerade extrem heiß ist – auf den Metallmärkten scheint das Geschäft derzeit eher abgekühlt zu sein.
Anzeige

Projekt für funktionelles Magnetrecycling

| Magnete werden bislang üblicherweise weiterhin im Stahlschrott eingeschmolzen. Mit einem Projekt zeigen Forschende des Fraunhofer IWKS jedoch, dass sich eine Wertschöpfungskette für großflächiges Magnetrecycling lohnen könnte.

Brikettieren hält Alu-Späne im Wertstoffkreislauf

| Aluminium ist aktuell knapp, der Preis ist in diesem Jahr stark gestiegen.
Anzeige

Metallhandels- und Recyclingwirtschaft erwartet weiter sinkende Metallpreise

| Der deutsche Metallhandel blickt skeptisch in das 3. Quartal 2022 und erwartet weiter sinkende Metallpreise. Das zeigt die aktuelle Geschäftsklima-Umfrage des VDM.

Furcht vor Rezession drückt Preise

| Die Weltrohstoffpreise stiegen im Verlauf des Junis leicht an. In Dollar gerechnet betrug der Anstieg knapp 2 %.

Metallmärkte kühlen merklich ab

| Die Notierungen an der Londoner Metallbörse haben in den letzten Tagen merklich nachgegeben.

AUF unterstützt Recycling von Verbundmaterialien

| Aluminium-Verbundmaterialien erschließen neue Potentiale bei Ressourceneffizienz und Klimafreundlichkeit: Sparsamer Materialeinsatz, geringes Gewicht sowie hervorragende Produkt- und Verarbeitungseigenschaften sorgen für stetig steigende Beliebtheit von Alu-Verbundprodukten.

WV Metalle und AD: Kritik an Recyclingprojekt OptiMet

| Die WirtschaftsVereinigung Metalle (WVMetalle) und Aluminium Deutschland (AD) distanzieren sich von der Art der Durchführung und von Teilergebnissen der Studie „Analyse, Bewertung und Optimierung des Recyclings von legierten Metallschrotten (Opti-Met)“, die vom Umweltbundesamt (UBA) in Kürze veröffentlicht werden soll.

Aurubis baut 300 Mio. €-Multimetall-Recyclinganlage in den USA

| Am 17. Juni erfolgte der Spatenstich für eine der größten internationalen Investitionen im US-Bundesstaat Georgia: Die Hamburger Aurubis AG baut dort die erste Sekundärhütte für Multimetall-Recycling in den USA.

Schrottscheren für harte Arbeitsbedingungen

| Nach über 3.000 Stunden Entwicklungszeit und mehr als 10.000 Teststunden hat das italienische Unternehmen Mantovanibenne auf der IFAT eine kraftvolle neue Schrottschere präsentiert.

Seltenerd-Ionen mit Magnetfallen trennen

| Bei der Anreicherung Seltener Erden werden umweltgefährdende Chemikalien eingesetzt. HZDR-Forscher*innen nutzen deshalb einfache Magnete, um Seltenerd-Ionen aus Lösungen einzufangen.

Rezessionsängste könnten zu Eintrübungen führen

| Die Weltrohstoffpreise reduzierten sich im Mai 2022 auf breiter Front, meldet die Deutsche Industriebank (IKB): Auf Dollarbasis sanken diese zum Vormonat um 2,7 %, was sich in fast allen Industrierohstoffen zeigte.

Rohstoffe aus Grubenwasser und Schlämmen

| In einem Projekt der TU Bergakademie Freiberg wird erforscht, wie Grubenwasser und -schlämme nicht nur gereinigt, sondern auch zur Quelle für Sekundärrohstoffe wie Aluminium oder Zink werden können.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link