NE-Metalle

Recycling von Aluminiumverpackungen wächst auf hohem Niveau

| Nach Angaben der GVM stieg die stoffliche Verwertung von Aluminiumverpackungen im Jahr 2016 auf 100.500 Tonnen (2015: 96.000). Bei einer Marktmenge von 114.600 Tonnen liegt die Recyclingrate bei 87,7 Prozent.
Kreislaufwirtschaft

Metallhändler unterstützen Klimaschutzziele

| Den Pariser Klimapakt präzisieren, verbindliche Richtwerte schaffen und die Erderwärmung stoppen – mit diesen Zielen beginnt heute die Klimaschutzkonferenz der Vereinten Nationen in Bonn. Zu Beginn der Konferenz ging Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) auf die Bedeutung von Privathaushalten und Branchen ein. Der VDM unterstützt diese.

Europäische Kupfergusslegierungshersteller 2016 fast auf Vorjahresniveau

| Das Umfeld der europäischen Kupfergusslegierungshersteller hat sich gegenüber dem Vorjahr praktisch nicht verändert. Im laufenden Jahr erwartet man keine nennenswerten Veränderungen gegenüber dem Jahr 2016. Die gute Konjunkturentwicklung der Bauindustrie in Europa wirkt sich positiv auf die Branche aus.

Flächendeckender Erfolg

| Walter Lonsinger, Vorsitzender der Aluminium-Recyclinginitiative A/U/F, sprach auf der Mitgliederversammlung am 11. Oktober in Rosenheim über Erfolge, den Jahresbericht und kündigte für 2018 umfangreiche Aktivitäten an.

Metallmarkt profitiert von Exportstärke

| Die Geschäfts- und Auftragslage ist gut, die Marktversorgung zufriedenstellend und die Preisentwicklung stabil – dies geht aus dem Geschäftsklimaindex des VDM zum vierten Quartal 2017 hervor.

VDM: Seltene Erden als Motor der Zukunft

| Viel ist seit dem Bundestagswahlkampf zu lesen von Elektromobilität, E-Batterien, Quoten, Ressourcen und Antriebstechnologien. Gemein ist diesen Botschaften: Sie beginnen in der Mitte: Beim Verbraucher oder bestenfalls auf Seiten von Industrie und Politik.

WV Metalle begrüßt neue Antidumping-Grundverordnung der EU

| Der Entwurf für die neue Antidumping-Grundverordnung greift die Bedenken der Industrie größtenteils auf. Nun komme es laut der WV Metalle darauf an, dass die WTO die Regelung anerkennt.
Tim Reckmann, pixelio.de

VDM warnt vor Gefahren der Mobilitätswende

| Was bedeutet eine Umrüstung oder Dieselfahrverbote für die Wirtschaft, für kleine und mittelständische Unternehmen? Nicht nur die 230 Unternehmen des VDM würden weitreichende Folgen spüren – kleine und mittelständische Unternehmen aller Branchen sähen sich mit finanziellen und existenziellen Herausforderungen konfrontiert.
Umsatzsteuer

Recylex verbessert Ergebnis deutlich

| Im ersten Halbjahr 2017 belief sich der Konzernumsatz auf 218,3 Millionen Euro. Der Anstieg von 30% gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum sei hauptsächlich auf die höheren Blei- und Zinkpreise zurückzuführen.

Kupferpreise steigen

| Nach Angaben der Deutschen Industriebank (IKB) stiegen die Preise im August um etwa 500 Dollar pro Tonne.

Zink und Blei mit Angebotsdefiziten

| Dies führt laut der Deutschen Industriebank bei beiden Metallen zu einem Preisanstieg.

Aluminium entwickelt sich weiter positiv

| Laut der Deutschen Industriebank (IKB) ist die Nachfrage nach Aluminum weiterhin hoch, was auch zu einem deutlichen Preisanstieg geführt habe.
Legierungsmetalle

Gute Versorgung mit Legierungsmetallen

| Sowohl bei Nickel als auch bei Chrom und Molybdän sieht die Deutsche Industriebank (IKB) ausreichende Mengen, um das Angebot zu bedienen.

Neue Handelsplattform für Altmetall und Schrott

| Die E-Commerce-Plattform Metalxchange hat im Juni 2017 ihren Betrieb aufgenommen. Als Ausschreibungsplattform will sie Unternehmen durch Online-Bieterverfahren die Möglichkeit bieten, den Ein- und Verkaufsprozess von Altmetall und Schrott zu optimieren.