Allgemein

Neue Bioökonomie-Strategie der Kommission

| Die EU-Kommission hat einen Aktionsplan für den Aufbau einer nachhaltigen und kreislauforientierten Bioökonomie vorgelegt.

Wichtiger Schritt für Reduzierung des Plastikmülls

| So das Statement von Karl-Heinz Florenz, CDU-Europaabgeordneter, der in der EVP-Fraktion für das Dossier zuständig ist, zur heutigen Abstimmung im Umweltausschuss über die Reduzierung von Einwegplastik.

Köstinger: Startschuss für rot-weiß-rote nachhaltige Beschaffung

| Der öffentliche Sektor und die öffentliche Beschaffung haben eine Vorbildfunktion im Erreichen von Zielen der Nachhaltigkeit, des Klima- und Umweltschutzes. Dafür soll das volkswirtschaftlich Potenzial der öffentlichen Beschaffung, in Österreich rund 45,2 Milliarden Euro pro Jahr, genutzt werden.
Zertifizierung

Sonderabfallwirtschaft will Politik überzeugen

| Die Sonderabfallwirtschaft will verstärkt auf das Potenzial der stofflichen Verwertung gefährlicher Abfälle aufmerksam machen.
Klaerschlamm, Dieter Schuetz, Pixelio.de

Neuer Förderschwerpunkt „Innovative Abwassertechnik“

| Das Bundesumweltministerium (BMU) richtet einen neuen Förderschwerpunkt „Innovative Abwassertechnik“ ein. Das hat die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium Rita Schwarzelühr-Sutter auf einer Tagung der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall angekündigt.

Automatisches Entsorgungssystem überzeugt FachPack-Besucher

| Die Messe sei ein voller Erfolg gewesen. Die Nachfrage nach modernen und wirtschaftlichen Entsorgungssystemen stiege stetig, so Strautmann.
Elektroaltgeräte

ElektroG: Rahmenbedingungen weiterentwickeln und vollziehen!

| Aktuell ist Deutschland noch weit von dem im ElektroG für 2019 festgesetzten Sammelziel für Elektronikaltgeräte entfernt. Dann nämlich müssen 65 Prozent der im Durchschnitt in den zurückliegenden drei Jahren verkauften Neugeräte gesammelt werden.

Gebrauchte PET-Flaschen als wertvoller Rohstoff

| Roter Teppich, elegantes Abendkleid: Die britische Schauspielerin Emma Watson bewies auf der diesjährigen MET-Gala, dass die passende Garderobe nicht immer aus Chiffon, Satin oder Tüll sein muss. Sie begeisterte mit einem schwarz-weißen Kleid von Calvin Klein, dessen Stoff zu 100 Prozent aus recycelten PET-Flaschen besteht.

Studie zum ökologischen Mehrwert von Verpackungen

| „Verpackungen nutzen – auch in ökologischer Hinsicht“ ist Schwerpunkt einer im Juni abgeschlossenen, umfassenden Studie über ökologische und ökonomische Aspekte von Verpackungen, die die Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM) sowie das Institut Denkstatt im Auftrag der AGVU erstellt haben.

BDE begrüßt Votum des EU-Parlaments zur Plastikstrategie

| „Die Parlamentsentscheidung ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Umsetzung dieses großen europäischen Vorhabens“, sagte BDE-Präsident Peter Kurth am Freitag, 14. September, in Berlin.

Neue Saubermacher Anlage geht in Betrieb

| Modernste Verfahren, optimierte Abläufe, Rücksicht auf NachbarInnen: Auf dem letzten Stand der Technik präsentiert sich die neue Aufbereitungsanlage für Industrie-und Gewerbeabwässer von Saubermacher in Trofaiach.

Stadtwerke Bernburg beteiligen sich an MVV-Biogasanlage

| Die Stadtwerke Bernburg beteiligen sich mit 10 Prozent an der von dem Mannheimer Energieunternehmen MVV in der Stadt an der Saale geplanten Bioabfallvergärungsanlage.
Kunststoffverpackungen

bvse: Verpackungsdesign muss grundlegend geändert werden

| Der bvse begrüßt die von der Zentralen Stelle vorgelegte "Orientierungshilfe zur Bemessung des recyclinggerechten Designs von systempflichtigen Verpackungen". Mit der Orientierungshilfe werden die zentralen Kriterien für das recyclinggerechte Design von Verpackungen definiert.
Rainer Sturm, pixelio.de

MVV bestätigt Ergebnisprognose ​

| Für das Geschäftsjahr 2018 erwartet das Unternehmen einen leichten Anstieg des operativen Ergebnisses gegenüber Vorjahr. ​