SCHLAGWORTE: E-Schrott

Verbandsunterstützung für ElektroG-Novelle

| Der BDE meldet, dass der Bundesrat in seiner heutigen Sitzung die Empfehlungen der Ausschüsse zur Novelle des ElektroG berät.

E-Schrott: Aufkommen hoch, Recycling niedrig

| Laut einer Studie der Universität der Vereinten Nationen (UNU) betrug das E-Schrott-Aufkommen 2014 weltweit 41,8 Millionen Tonnen. Weniger als ein Sechstel davon wurde laut Studie ordnungsgemäß recycelt.

BDE teilt Kritik an illegaler Verbringung von E-Schrott

| Als Konsequenz fordert der Verband schärfere Kontrollmechanismen, als sie das novellierte Elektrogesetz vorsieht.

Differenzierung bei E-Schrott notwendig

| Die Task-Force “ADR und Elektro(nik)-Altgeräte fordert, Altgeräte mit Lithium-Knopfzellen aus dem ADR-Anwendungsbereich herausnehmen.

BSR startet Kampagne gegen illegale Sammler von E-Schrott

| Laut BSR gehen in Berlin durch illegale Sammler etwa 3.000 Tonnen E-Schrott pro Jahr verloren.

Zusammenarbeit beim Kühlgeräterecycling

| Anlagen zum Recycling von Kühlgeräten von Andritz Mewa könnten ab sofort von einem neuen Verfahren zur FCKW-Behandlung profitieren, meldet das Unternehmen.

Neue Servicegesellschaft für Elektro- und Elektronikgeräte

| Die Get-e-right GmbH stellt für ausländische Hersteller ohne deutsche Niederlassung den obligatorischen WEEE-Bevollmächtigten in Deutschland. Sie wurde im Januar von Take-e-way und dem Vere-Verband gegründet.

WEEE Europe bietet länderspezifische Entsorgungslösungen

| Das Unternehmen arbeitet mit Rücknahmesystemen in 15 europäischen Ländern zusammen.

Neues Rücknahmesystem für Lithium-Ionen-Batterien

| CCR Logistics Systems und Fire-Shield I stellen Anfang Februar eine Lösung vor, bei der auch stark beschädigte Lithium-Ionen-Batterien sicher gelagert, transportiert und einem umweltgerechten Recycling zugeführt werden sollen.

Europäisches Zertifikat für E-Schrottanlage

| Stena Technoworld hat für seine Anlage zum Recycling von Elektro- und Elektronikaltgeräten in Wangerland ein WEEELABEX-Zertifikat erhalten. Es bescheinigt die Aufbereitung der Elektroabfälle nach definierten Normen.

Festplatten nach Sicherheitsstufe H-5 zerkleinern

| Der Disk-Shredder ZTLL 600x800 von Zeno ist mit entsprechenden Komponenten abgestimmt, um Festplatten gemäß höchsten Datenschutzrichtlinien zu zerkleinern.

Projekt RUN: Notebooks wiederverwenden

| Das Ziel des RUN-Projektes ("ReUse Notebook – Collection, Refurbishment and Distribution System") ist der Aufbau eines Systems für Sammlung, Lagerung, Wiederaufarbeitung und Wiederverkauf gebrauchter Notebooks aus Privathaushalten und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

eSchrott-App gewinnt „Bundespreis Ecodesign 2014“

| Der Osnabrücker Umweltdienstleister Hellmann Process Management hat mit seiner kostenlosen Recyclingsuche-App „eSchrott“ den Bundespreis Ecodesign 2014 in der Kategorie „Service“ erhalten.

PV Cycle sammelt 10.000 Tonnen alte Module

| PV Cycle, eine europäische Organisation zur Rücknahme gebrauchter Photovoltaikmodul, meldet für das Jahr 2014 über 10.000 Tonnen eingesammelter Module.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link