SCHLAGWORTE: Alttextilien

Levi’s weiter Reycling-Initiative aus

| Kunden, die Alttextilien zurückgeben, werden mit einem Gutschein belohnt.

Dietzenbach: Kommunale Altkleidersammlung lohnt sich nicht

| Die Städtischen Betriebe der Kreisstadt Dietzenbach wollen Altkleider nicht in Eigenregie sammeln. Ein Gutachten kommt zu dem Schluss, das würde sich wirtschaftlich nicht lohnen.

IIlegale Sammlungen und Neukommunalisierung zentrale Themen beim bvse-Alttextiltag

| Mehr als 100 Teilnehmer besuchten den 4. Internationalen Alttextiltag des bvse in Bremen. Dabei wurde deutlich, dass zwei Themen die Branche weiterhin fest im Griff haben: Wie kann man stärker gegen illegale Akteure vorgehen und wie kommunalen Monopolisierungstendenzen begegnen?

Forderung nach mehr Qualität bei Alttextilien

| Der bvse-Fachverband Textilrecycling kritisiert erneut die sogenannte Best-Price-Politik beim Verkauf von Alttextilien. Das Vorgehen gefährde Qualitätsstandards und Arbeitsplätze.

Flaute am Alttextilmarkt

| Der Markt für Alttextilien kühlt sich merklich ab, meldet der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse). Er bezieht sich auf die Einschätzung von Thomas Böschen von Texait Deutschland in seinem aktuellen Marktbericht.

Interface verwendet recycelte Fischernetze

| Interface hat angekündigt, das Net-Works-Programm mit der Zoological Society of London (ZSL) zu erweitern. Net-Works ist eine branchenübergreifende Initiative, um dem Umweltproblem ausrangierter Fischernetze in einigen der ärmsten Küstenregionen der Welt zu begegnen.

Stadt Köln erklärt Allgemeinverfügung für gegenstandslos

| Gegenüber mehreren Klägern gegen die Allgemeinverfügung der Stadt Köln zur Beendigung „illegaler“ Altkleidersammlungen hat die Stadt ihr Verwaltungshandeln für gegenstandslos erklärt und zugesichert, bereits eingezogene Altkleidercontainer an die Kläger herauszugeben.

Textra zieht in neues Betriebsgebäude um

| Der Sammler und Händler von Alttextilien Textra Limburg hat ein neues Betriebsgebäude bezogen. Wie der Entsogerverband bvse mitteilt, dauert die Bauzeit ein knappes Jahr.

Kreis Segeberg vergibt Altkleidersammlung an Privatunternehmen

| Der Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg (WZV) hat das Einsammeln und Sortieren von Alttextilien europaweit ausgeschrieben. Den Zuschlag bekam K. & A. Wenkhaus - ein Hamburger Textil-Recycling-Unternehmen

Göttinger Entsorgungsbetriebe tauschen Altkleider gegen Kartoffeln

| Mit einer ungewöhnlichen Aktion haben die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) die Bürger dazu gebracht, ihre Altkleider abzugeben: Für je 10 Kilogramm Kleidung wurden 5 Kilogramm Kartoffeln aus der Region übergeben.

Neuer VKU-Ratgeber

| Der VKU hat die Broschüre „Die kommunale Sammlung von Altkleidern - Handlungshilfe für öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger" veröffentlicht.

VGH korrigiert Untersagung von Altkleidersammlung im Landkreis Böblingen

| Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) stärkt einem gewerblichen Sammler von Alttextilien im Landkreis Böblingen den Rücken. Der VGH hat in seinem Beschluss vom 9. September festgehalten, dass er die Entscheidung des Landratsamts Böblingen für rechtswidrig hält.

Altkleider-Sammlung: OVG Münster kassiert Untersagungsverfügungen

| Mit vier Beschlüssen auf einen Streich hat das Oberverwaltungsgericht Münster in vier vorläufigen Rechtsschutzverfahren den Beschwerden eines Unternehmens, das gewerblich mittels Containern Alttextilien sammelt, stattgegeben. Damit sind die Sammlungen des Unternehmens in mehreren Städten, die zuvor von den Behörden untersagt worden waren, vorläufig erlaubt.

bvse lobt „beherztes Vorgehen“ der Stadt Gera gegen illegale Alttextil-Container

| Die Stadt Gera hat vor einigen Zeit eine Maßnahme gegen illegale aufgestellte Altkleider-Container ergriffen: Sie hat die Firmen namentlich genannt, die diese Container aufgestellt haben. "Das beherzte Vorgehen der Stadt Gera begrüßen wir sehr", kommentiert bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock. "Dieses Beispiel sollte Schule machen!"
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link