SCHLAGWORTE: Recycling Magazin

ILZSG meldet Überschuss von Raffinade-Blei

| In den ersten elf Monaten 2010 gab es auf dem weltweiten Markt für Raffinade-Blei einen Überschuss von 41.000 Tonnen. Der Lagerbestand erhöhte sich im selben Zeitraum um 53.000 Tonnen. Das geht aus den vorläufigen Daten der International Lead and Zinc Study Group (ILZSG) hervor. Weiterhin stieg die Nachfrage für Raffinade-Zink.

EU-Kommission: Fortschritte auf dem Weg zur „Recycling-Gesellschaft“

| Die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind ihren Zielen bei der Vermeidung und beim Recycling von Abfällen einen gutes Stück näher gekommen. Diesen Schluss lässt ein Bericht der EU-Kommission über die thematische Strategie für Abfallvermeidung und –recycling zu, der dem Parlament, dem Rat und dem Wirtschafts- und Sozialausschuss sowie dem Ausschuss der Regionen vorgelegt wurde.

Verwaltungsgericht Bern gegen Littering-Gebühr

| „Ladenbesitzern in der Berner Innenstadt eine Extragebühr für die Entsorgung von unachtsam weggeworfenen Abfällen aufzuerlegen, verstößt gegen Umweltrecht des Bundes.“ Zu diesem Urteil kam laut einem Artikel der Berner Zeitung das Verwaltungsgericht des Kantons.

Ravas: Mit dem Büro-Bus zum Kunden

| Der Hersteller von mobilen Wiegesystemen für Gabelstapler, Flurförderzeuge und Handhubwagen Ravas plant nach eigenen Angaben, sein Engagement in Europa auszubauen. In Kürze werden kaufmännisch-technische Berater mit professionell ausgestatteten Bussen zu Händlern und Endverbrauchern fahren.

Binnenschiffahrt fast wieder auf Vorkrisenniveau

| Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben mitteilt, nahm die Güterbeförderung in der Binnenschifffahrt in den ersten neun Monaten des Jahres 2010 gegenüber dem gleichen Zeitraum 2009 um 13 Prozent zu.

DIHK: Über 57.000 Unternehmen beteiligen sich an Dualen Systemen

| Dem Deutschen Industrie- und Handelskammertage (DIHK) zufolge beteiligten sich 57.190 Unternehmen im Jahr 2009 an einem Dualen System. Dies ergab die aktuelle Auswertung der Vollständigkeitserklärungen (VE). Damit hat sich die Zahl der Unternehmen gegenüber 2008 von 15.495 fast vervierfacht.

Altstoff Recycling Austria verzeichnet Sammelplus bei Leichtverpackungen für 2010

| Nach Angaben des Verpackungssammelsystem ARA sammelten die östereichischen Haushalte im vergangenenem Jahr 138.200 Tonnen Leichtverpackungen. Das entspricht einem Zuwachs von zwei Prozent oder 2.700 Tonnen gegenüber dem Jahr 2009.

Altglas als Dämmmaterial

| Mit dem Leichtfüllstoff Poraver aus 100 Prozent recyceltem Glas hat die oberfränkische Firma Dennert ein Dämmmaterial im Programm, um Wärmeverluste von Pufferspeichern zu vermeiden. Das Material erfüllt laut dem Speicherhersteller Mall alle Grundeigenschaften, um für Pufferspeicher aus Stahlbeton eingesetzt zu werden.

Selbstständiges Leeren mit Autoload

| Strautmann Umwelttechnik präsentiert auf der Euroshop 2011, die vom 26. Februar bis 2. März in Düsseldorf stattfindet, ein neues Produkt: das Autoload-System für ­Pressen. Ziel ist laut Unternhemen, vermarktungsfähige Ballen im Industrieformat zu produzieren in weniger Zeilt als bisher.

Kramer Allrad präsentiert den Radlader 680T

| Die Pfullendorfer Firma Kramer bietet einen Teleradlader mit einer Stapelhöhe von bis zu 4,5 Meter, einem engen Wendekreis und einem Zusatzsteuerkreis für verschiedene hydraulische Front­anbaugeräte: laut Hersteller überall und zu jeder Jahreszeit einsetzbar.

Icemaster: Streufahrzeug für Sommer und Winter

| Das Unternehmen Wieden­mann mit Sitz in Rammingen bei Ulm hat pünktlich zum Winter mit der Auslieferung seines neuen ­Kombi-­­Streuers Icemaster an Kommunen und ­Reinigungsbetriebe begonnen. Der Streubehälter kann laut Unternehmen mit Sand, Splitt, Granulat oder Salz befüllt werden. Das ermögliche auch den Einsatz im Sommer.

Deutsche Ausfuhren: 20-Prozent im Plus im Vergleich zu 2009

| Deutschland hat im Oktober 2010 Waren im Wert von rund 86,8 Milliarden Euro exportiert, wie das Statistische Bundesamt berichtet. Im selben Zeitraum gelangten Waren im Wert von rund 72,6 Milliarden Euro nach Deutschland. Die deutschen Ausfuhren lagen damit um 19,8 Prozent und die Einfuhren um 21,0 Prozent höher gegenüber Oktober 2009.

bvse fordert zentrale Registrierungstelle für Verkaufsverpackungen

| Der Präsident des bvse, Burkhard Landers, sieht die Finanzierung der Verpackungsentsorgung vor dem Aus. Um den Mengenrückgang der Dualen Systeme zu stoppen, den eine Studie der GVM für 2011 prognostiziert, fordert der Verband ein neues Konzept. Sämtliche Bemühungen der Dualen Systeme, die Verpackungsentsorgung in Deutschland auf ein solides Fundament zu setzen, seien kläglich gescheitert.

EAR startet vereinfachtes System für Mengen- und Garantienachweis

| Die Stiftung “elektro-altgeräte register“ (stiftung ear) ermöglicht Herstellern mit einem einfachen Softwaresystem ab dem 28. Dezember Registrierungsanträge, Garantienachweise und Mengenmeldungen zu stellen und abzugeben. Garantienachweise und Mengenmeldungen werden dabei künftig nach Gerätetyp erfasst und nicht wie bisher nach Marke.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link