SCHLAGWORTE: Krise

US-Automarkt weiter auf Talfahrt

| Der Absatzeinbruch auf dem US-amerikanischen Automarkt hat sich nochmals beschleunigt. Neben Chrysler traf es General Motors am heftigsten: der Absatz des ohnehin angeschlagenen Autobauers ging im Januar um 49 Prozent zurück, wie der US-Konzern mitteilt. Die deutschen Hersteller verzeichneten im Januar ebenfalls deutliche Absatzrückgänge.

Kunststoffrecycling kämpft mit den Folgen der Finanzkrise

| Die weltweite Konjunkturkrise hat auch das Kunststoffrecycling erreicht. Drastische Preisrückgänge und Auftragsstornierungen auf dem Recyclingmarkt sind die Folge. In einem Interview äußerte sich Herbert Snell, Vizepräsident für den Bereich Kunststoffrecycling im bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung über die gegenwärtige Marktsituation.

Geringere Stahlproduktion in China erwartet

| Die chinesischen Stahlschmelzen werden ihre Produktion bald weiter drosseln. Dies geht aus der jüngsten Analyse der australischen Investmentbank Macquarie hervor. Als Hauptgrund nennt die Bank die rückläufigen Bestellungen aus dem Ausland.

Internationale Finanzkrise trifft auch die bayerische Entsorgungswirtschaft

| Der Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen (VBS) sieht durch die internationale Finanzkrise negative Auswirkungen für die mittelständisch geprägte bayerische Entsorgungswirtschaft.

Brüssel wirft Italien Fehlverhalten bei Müll-Krise vor

| Der EU-Umweltkommissar Stavros Dimas wirft der italienischen Regierung Untätigkeit und fehlenden Willen bei der Lösung des Müllproblems in Neapel vor. Die Krise dürfe nicht dem organisierten Verbrechen zugeschoben werden. Vielmehr sei dieses Problem von der italienischen Regierung hausgemacht, in dem sie in den vergangenen 14 Jahren das EU-Abfallrecht nicht umgesetzt hat.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link