SCHLAGWORTE: Recycling

Landers: Noch positive Aussichten für 2008

| Die deutsche Recycling- und Entsorgungsbranche hat 2007 kräftig zugelegt. Wie der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) am 6. Februar mitteilte, meldeten die vom bvse befragten Mitgliedsunternehmen durchschnittlich ein Wachstum von sieben Prozent. Diesen Anstieg begründet der Verband vor allem mit den gestiegenen Rohstoff- und Energiepreisen, die den Einsatz von Sekundärrohstoffen für die Industrie interessant gemacht haben.

Loacker Recycling sucht Partner in der Slowakei

| Das österreichische Recyclingunternehmen Loacker hat Probleme auf dem slowakischen Markt. Vor allem illegal geführte Betriebe machen es dem Vorarlberger Michael Loacker schwer: "Die kassieren das Material ein, plötzlich ist die Firma pleite, der Name ändert sich und alles ist weg."

Kühlgeräte-Recycling: Österreich zeigt wie es geht

| Dass Kühlgeräte-Recycling effektiv und im Sinne des Klimaschutzes optimal betrieben werden kann, zeigt Österreich mit Zahlen, die vor kurzem bekannt geworden sind. Nachdem in Deutschland die Deutsche Umwelthilfe (DUH) mitgeteilt hat, dass der Bundesrepublik eine sehr schlechte FCKW–Rückgewinnung bei der Behandlung ausgedienter Altkühlgeräte attestiert werden muss, wurden entsprechende Erhebungen vom Umweltministerium Wien angestellt, die zu erfreulichen Ergebnissen gekommen sind.

Greener Solution recycelt eine Million Handys

| Greener Solutions, der führende Handyrecycler in Deutschland und Europa, hat eigenen Angaben zufolge im vergangenen Jahr in Deutschland und Großbritannien rund eine Million alte Handys recycelt.

Otto Dörner Recycling GmbH seit zehn Jahren Entsorgungsfachbetrieb

| Seit zehn Jahren ist die Firma Otto Dörner Recycling GmbH Entsorgungsfachbetrieb. Dieses Jubiläum hat Jörg Lacher, Geschäftsführer der bvse-Entsorgergemeinschaft, zum Anlass genommen, die Ehrenurkunde der bvse-Entsorgergemeinschaft zu überreichen.

Chiemgau Recycling entscheidet Papierstreit in Rosenheim für sich

| Der Streit um das Altpapier im Landkreis Rosenheim ist entschieden. Lachender Sieger ist Chiemgau Recycling, das auch bisher schon das Altpapier im Kreis entsorgt hat. Remondis hatte versucht, dem Landkreis einen Wechsel des Entsorgers schmackhaft zu machen.

Sims verteilt Verantwortungen neu

| Die Sims Group hat ihr Management umstrukturiert. Wie das Recyclingunternehmen am 13. November mitteilte, wurde Graham Davy zum Vorstandsvorsitzenden von Sims Recycling Solutions Global und von Sims Group Europe bestellt.

PDR: Besser über Rückgabepflicht für Schaumdosen informieren

| Viele Bürger entsorgen PU-Schaumdosen falsch. Deshalb bittet die PDR Recycling GmbH + Co KG die Kommunen, die Begriffe PU-Schaumdosen, Montageschaum und Bauschaum gesondert in den Müllfibeln und Abfallkalendern als gefährlichen Abfall auszuweisen.

Empa verbessert E-Waste-Recycling in Afrika

| Der Müllberg aus Elektro- und Elektronikschrott – kurz e-Waste – wächst vor allem in Entwicklungsund Schwellenländern stärker als jeder andere Abfallberg, so auch in vielen Regionen Afrikas. Oft fehlen in solchen Ländern jedoch Know-how und staatliche Richtlinien, um mit dem Abfall umweltverträglich umzugehen. Die Empa startet deshalb mit Hewlett-Packard, einer der grössten IT Firmen weltweit, und dem "Global Digital Solidarity Fund" ein Projekt, um die Gefahr für Gesundheit und Umwelt durch unsachgemässes Entsorgen und Recyceln von e-Waste zu verringern und gleichzeitig neue und sichere Arbeitsplätze zu schaffen.

Nike führt Recycling für Sportschuhe in Deutschland ein

| Sportartikelhersteller Nike startet im September eine Initiative zur Wiederverwendung ausgedienter Sportschuhe in Deutschland - das REUSE-A-SHOE-Programm. Hier werden gebrauchte Sportschuhe, statt auf der Müllkippe verbrannt zu werden, als Rohstoff für Sportböden verwertet. Derzeit können die abgetragenen Sportschuhe bei Niketown Berlin sowie in den Nikestores in Hamburg, Frankfurt und Zweibrücken abgegeben werden.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link