SCHLAGWORTE: Recycler

Investor für insolventen Entsorger BRG gesucht

| Der Entsorger und Recycler BRG mit Sitz in Bitburg hat bereits am 28. Januar einen Antrag zur Einleitung des Insolvenzverfahren gestellt. Der zuständige Insolvenzverwalter Jörg A. Wunderlich sucht nun einen Investor.

Europäische Stahlrecyclingverband nimmt zu EU-Plänen Stellung

| Die EU-Kommission hat Mitte dieses Jahres einen Aktionsplan vorgelegt, der der Europäischen Stahlindustrie zu neuen Aufschwung verhelfen soll. Nun hat der Europäische Stahlrecyclingverband (EFR) dazu Stellung bezogen - mit einem gemischten Fazit.

Medina misst Metallgehalt in E-Schrott

| Ursprünglich wurde Medina, kurz für Multi-Element Detection based on Instrumental Neutron Activation, zur Analyse von Atommüll in Fässern entwickelt. Das von Wissenschaftlern des Forschungszentrums Jülich und der RWTH Aachen entwickelt Verfahren weckt nun auch das Interesse der Recycler.

Breiter Konsens für Ziele einer ElektroG-Novelle

| Hinsichtlich der Novelle des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) besteht die Chance für einen großen Konsens zwischen allen beteiligten Akteuren. Das habe auch die BDE-Fachtagung „Elektroaltgeräteerfassung und -recycling vor dem neuen ElektroG“ gezeigt, wie BDE-Präsident Peter Kurth sagt.

Reiling erwirbt schwedischen Flachglas-Recycler

| Die Reiling Unternehmensgruppe übernimmt die Anteile der schwedischen Gesellschaft Swede Glass United. Das teilt der Spezialist für die Sammlung und Aufbereitung von Altglas, PET, Ersatzbrennstoffen und Holz mit. Die Übernahme des Flachglas-Recyclers wird am 1. Mai wirksam.

NASCAR ernennt Liberty Tire Recycling zum „offiziellen Recycler“

| Der US-amerikanische Motorsportverband NASCAR will „grüner“ werden. Um die Klimabilanz des Motorsports aufzupeppen, hat die NASCAR einen Recyclingpartner für die ausgedienten Rennreifen gesucht und gefunden: Liberty Tire Recycling ist zum „offiziellen Reifenrecycler“ ernannt worden.

Itrimex und Metallo unterzeichnen Kooperationsabkommen

| Der Recyclingspezialist für Leiterplatten Itrimex und das belgische Metall-Recycling- und -Refining-Unternehmen Metallo-Chimique sind eine Kooperation eingegangen. Das teilt ITRI mit. Metallo werde dabei zunächst für sechs Monate zusammen mit Itrimex an einem Entwicklungsprogramm arbeiten, um den Itrimex-Prozess zu optimieren.

Sehr schwieriges Martkumfeld für PET-Recycler

| Die PET-Recycler kämpfen derzeit mit einem sehr schwierigen Marktumfeld. Darauf weist Herbert Snell, Vizepräsident beim Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) für den Bereich Kunststoffrecycling, hin. Während in der zweiten Jahreshälfte 2012 das Mengenaufkommen von PET stark zurückgegangen sei, wurden PET-Flaschen weiter nach Fernost exportiert.

EuPR aktualisiert Strategiepapier

| Die europäische Vereinigung der Kunststoffrecycler EuPR hat ihr Strategiepapier aktualisiert. Das Hauptziel ist, die Recyclingquoten anzuheben, wie EuPR bei der Vorstellung des Strategiepapiers bei der Jahrestagung im November in Brüssel erklärte.

Novelis verbucht starkes zweites Quartal

| Der Aluminium-Produzent und –Recycler Novelis hat im zweiten Quartal seines laufenden Geschäftsjahres einen Reingewinn von 49 Millionen US-Dollar (38,25 Millionen Euro) erzielt. „Wie erwartet hatten wir ein starkes zweites Quartal“, sagte Phil Martens, Novelis‘ Präsident und Vorstandsvorsitzender.

24 EuCertPlast-Auditoren akkreditiert

| Erstmals sind in Europa EuCertPlast-Auditoren akkreditiert worden. Das teilt EuPR (European Plastics Recyclers) mit. Demnach sind 24 Auditoren für die Zertifizierung für Verwerter von recyceltem Kunststoff in 14 verschiedenen Staaten zugelassen.

Besorgnis bei Eisen- und Stahlschrott-Recyclern

| Europas Eisen- und Stahlschrott-Recycler sind beunruhigt über die Entwicklungen in der europäischen Stahlindustrie. Besorgnis herrsche wegen des Rückgangs des Stahlverbrauchs und infolgedessen der Rückgänge bei der Rohstahl-Produktion und der Stahlschrott-Nachfrage. Das teilt der Recyclingverband für Eisen und Stahl EFR mit.

EU-Staaten sammeln mehr PET

| Die Sammelquoten für PET sind in Europa angestiegen. Im vergangenen Jahr sind EU-weit 1,59 Millionen Tonnen PET eingesammelt worden. Das entspreche einer Steigerung von 9,4 Prozent gegenüber 2010. Diese Zahlen haben Petcore und EuPR veröffentlicht.

Neuer Arbeitskreis im bvse für PET gegründet

| PET-Recyclingunternehmen haben sich zu einem PET-Arbeitskreis innerhalb des bvse-Fachverbands Kunststoffrecycling zusammengeschlossen. Im Mittelpunkt der konstituierenden Sitzung hätten Praxisprobleme gestanden, so der bvse.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link