SCHLAGWORTE: Lebensmittel

Pepsi bringt Flasche aus Bio-Rohstoffen auf den Markt

| Der Getränkeproduzent Pepsi will Flaschen aus biologisch-basierten Rohstoffen auf den Markt bringen. Wie PepsiCo-CEO Indra Nooyi sagt, wolle Pepsi die Rohstoffressourcen auch auf organische Abfälle aus seiner Lebensmittelherstellung ausweiten. Die Pepsi-Flasche solle 2012 in einer Pilotproduktion in den Markt eingeführt werden.

Angst vor Recycling-Karton unnötig

| Die gesundheitlichen Bedenken wegen Verpackungen aus recyceltem Karton, seien "kein Grund zu Panik". Diese Ansicht vetritt Andrew Wadge, Wissenschaftler bei der Food Standards Agency. Damit reagiert die britische Behörde zur Überwachung der Lebensmittelsicherheit auf eine Schweizer Studie, die toxische Chemikalien von recycelten Zeitungen in Lebensmittel-Verpackungen entdeckt hatte.

Recyclingkarton sorgt für Unruhe bei Cerealien-Produzenten

| Die Getreideproduktehersteller Kellogg’s, Weetabix und Jordans verändern ihre Verpackungen. Wie die Unternehmen angeben, seien die Gründe dafür gesundheitliche Bedenken wegen Verpackungen, die aus recyceltem Karton hergestellt seien. Schweizer Wissenschaftler hatten unlängst in einer Studie toxische Chemikalien von recycelten Zeitungen in Lebensmittel-Verpackungen entdeckt.

DUH und SIM schreiben Mehrweg-Innovationspreis 2011 aus

| Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) und die Stiftung Initiative Mehrweg (SIM) schreiben gemeinsam den vierten Mehrweg-Innovationspreis aus. Ausgezeichnet werden laut DUH herausragende Leistungen und Initiativen, die zu einfallsreichen und innovativen Weiterentwicklungen im Bereich der Glas-Mehrwegsysteme beitragen.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link