SCHLAGWORTE: Getränkedosen

Hydro plant Recyclinglinie für Getränkedosen

| Der Walzproduktehersteller Hydro gab Anfang Oktober bekannt, dass die Planungen für seine neue integrierte Recyclinglinie gebrauchter Getränkedosen (Used Beverage Can Line) im Rheinwerk Neuss abgeschlossen seien.

Aludosenrecycler mit Rekordquote

| 68 Prozent der Getränkedosen aus Aluminium wurden im Jahr 2011 in der EU plus Island, Liechtenstein,Norwegen und der Schweiz recyclet. Das sind 2,4 Prozent mehr als im Jahr zuvor. "Ein Rekord" sagt der europäische Aluminiumverband EAA

Deutschland führt bei Recyclingrate für Alu-Getränkedosen

| In Europa wurden 2010 zwei Drittel aller gebrauchten Aluminium-Getränkedosen recycelt. Das teilt die European Aluminium Association (EAA) mit. Deutschland war demnach mit einer Recyclingrate von 96 Prozent im europäischen Vergleich führend bei der Wiederverwertung von gebrauchten Alu-Getränkedosen.

Zwei Drittel aller Alu-Dosen in Europa recycelt

| Die Europäer haben 2010 mehr Getränkedosen aus Aluminium recycelt. In der EU27 samt den EFTA-Ländern und der Türkei sei eine Gesamtrecyclingrate von 66,7 Prozent erzielt worden. Das teilt die European Aluminium Association (EAA) mit. Wenigstens 24 Milliarden Aludosen seien recycelt worden.

Ball Packaging Europe lehnt geforderte Unterlassungserklärung ab

| Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) strebt eine Unterlassungserklärung gegen Ball Packaging Europe an. Die DUH will erreichen, dass Ball seine Getränkedosen känftig nicht mehr mit "Die Dose ist grün" bewirbt. Ball Packaging Europe lehnt die Unterzeichnung der Unterlassungserklärung ab.

Wise Metals weiht Recycling-Anlage für Alu-Dosen ein

| Die Wise-Metals-Gruppe hat im US-Bundesstaat Alabama ihren neuen Recycling-Komplex eingeweiht. Die Anlage namens „Element 13“ sei die größte Schmelzanlage für gebrauchte Getränkedosen der Welt, behauptet der US-amerikanische Konzern. Wise Metals hat eigenen Angaben zufolge 25 Millionen US-Dollar (18,85 Millionen Euro) in die neue Recycling-Anlage investiert.

Novelis-Recyclingzentrum in Neuss offiziell eingeweiht

| Novelis hat heute sein Recycling-Zentrum in Neuss offiziell eingeweiht. In sein Recycling-Zentrum hat der der weltweite Marktführer für Aluminium-Walzprodukte und Getränkedosen-Recycling eigenen Angaben zufolge 14 Millionen Euro investiert. In Betrieb genommen wurde ein weiterer Zweikammer-Schmelzofen, der jährlich 50.000 Tonnen Aluminiumschrott recyceln und in den Produktionskreislauf der Aluminium Norf (Alunorf (Aluminium) zurückführen werde, so Novelis.

Rückgang der Mehrwegquote verlangsamt sich

| Der Rückgang der Mehrwegquote ist 2009 zum ersten Mal seit vielen Jahren mit minus 0,4 Prozent gering ausgefallen. Mit einem Anteil von 40 Prozent an den Mehrweg-Gebinden trage Bier bei einem Marktanteil von 20 Prozent überdurchschnittlich zur Stützung von Mehrweg bei, wie die Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM) mitteilt. Der Mehrweg-Anteil von Wasser liege erstmals unter der Durchschnittsquote.

USA erzielen Recycling-Quote von 58,1 Prozent für Getränkedosen

| Die USA haben 2010 eine Recyclingquote für gebrauchte Getränkedosen von 58,1 Prozent erreicht. Das haben die Aluminum Association, das Institute of Scrap Recycling Industries (ISRI) und das Can Manufacturers Institute (CMI) gemeinsam mitgeteilt. Das sei mehr als doppelt so hoch wie die Quoten für andere Getränkebehälter.

Getränkedose weiter im Aufwärtstrend

| Die Eine-Milliarde-Marke wurde zwar nicht ganz erreicht, aber der Aufwärtstrend der Getränkedose auf dem deutschen Markt hält an. 2010 ist ihr Absatz insgesamt um 46,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Damit sei das vergangene Jahr das Jahr mit dem bisher höchsten Absatzanstieg, so der europäische Verband der Getränkedosenhersteller (Beverage Can Makers Europe).

Absatz von Getränkedosen steigt in Deutschland um 13,3 Prozent an

| Hoher Anstieg in Deutschland, aber starker Rückgang in Russland: Der Verbrauch von Getränkedosen verlief im vergangenen Jahr in Europa äußerst unterschiedlich. Wie der europäische Verband der Getränkedosenhersteller (BCME) mitteilt, hofft die Branche in diesem Jahr vor allem auf die Fußball-Weltmeisterschaft.

Recycling-Quote von Getränkedosen um 10 Prozent gestiegen

| 300.000 Tonnen Treibhausgas wurden 2007 durch das Recycling statt der Neuproduktion von Getränkedosen in Westeuropa eingespart. Wie die European Aluminium Association (EAA) jetzt veröffentlicht, hat sich die Recyclingrate mit 61,8 Prozent um 10 Prozent gegenüber 2005 verbessert.

Österreich: Can-to-Can-Recycling wird Realität

| Rexam, weltgrößter Dosenhersteller mit demnächst zwei Dosenwerken in Österreich, setzt sich für Dosen-zu-Dosen-Recycling ein.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link