SCHLAGWORTE: Geschäftsklima

Metallhandel blickt skeptisch in die Zukunft

| Zu Beginn des dritten Quartals 2014 ist der VDM-Geschäftsklimaindex erstmals seit dem vierten Quartal 2013 gefallen. Mit aktuell 96,9 Punkten liegt der Index aber relativ knapp unter seinem Wert aus dem zweiten Quartal 2014.

Eurokrise verzögert Aufschwung

| Im vierten Quartal 2012 wird die deutsche Wirtschaft voraussichtlich schrumpfen, bevor im kommenden Jahr zunächst eine leichte Erholung einsetzt. Darauf deute das ifo Geschäftsklima hin, heißt es in der Konjunkturprognose 2012/2013 des Münchner ifo Instituts. Maßgeblich für die Konjunkturschwäche ist die Eurokrise.

Deutsche Unternehmen wieder etwas optimistischer

| Das Geschäftsklima hat sich in Deutschland im November größtenteils wieder aufgeklart. Bis auf den Investitionsgüterbereich blickten die im Rahmen des ifo Konjunkturtests befragten Unternehmen weniger pessimistisch in die Zukunft. Auch bei den Exportperspektiven sei die Zuversicht zurückgekehrt, so das ifo Institut.

Deutscher Konjunkturhimmel verdüstert sich

| Die Wolken am deutschen Konjunkturhimmel verdunkeln sich: Der ifo Geschäftsklimaindex für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands ist im Oktober zum sechsten Mal in Folge gesunken. Die Unzufriedenheit der Firmen mit ihrer aktuellen Lage hat laut ifo Institut erneut zugenommen. Dagegen seien die Geschäftserwartungen unverändert auf niedrigem Niveau geblieben.

Bauunternehmen sehen Geschäftslage weiter günstig

| Im Juli haben die befragten Bauunternehmen ihre Geschäftslage ähnlich bewertet wie im Vormonat. Weiter gut, aber auch nicht weiter verbessert – wird die Lage im Wohnungsbau beurteilt. Das ergibt die Juli-Konjunkturumfrage des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes unter seinen Mitgliedern.

Stahl- und Metallverarbeiter steigern Produktion

| Die Stahl- und Metallverarbeiter in Deutschland haben ihre Produktion zum Jahresstart 2012 um 1,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Das ist im aktuellen Branchenbericht des Wirtschaftsverbands Stahl- und Metallverarbeitung (WSM) zu lesen. Wie der WSM vermutet, scheint die Wachstumspause des zweiten Halbjahres 2011 einer neuen Dynamik zu weichen.

Großhandel erwartet moderate Aufwärtsentwicklung

| Im Februar hat sich das Geschäftsklima im Großhandel nach der leichten Verschlechterung im Januar wieder verbessert. Das zeigt der ifo-Konjunkturtest. Die Unternehmen berichteten wesentlich häufiger als in den Vormonaten über eine gute Geschäftslage und gingen von einer moderaten Belebung aus. In Anbetracht der lebhaften Nachfrage und günstiger Perspektiven hätten die Großhändler ihre Bestellpläne nach oben revidiert, teilt das Münchner ifo-Institut mit.

ifo Konjunkturtest: Von Zuversicht bis Skepsis

| Das Geschäftsklima im Verarbeitenden Gewerbe hat sich im Dezember stabilisiert. Während die Unternehmen mit ihrer aktuellen Situation weniger zufrieden gewesen seien als im Vormonat, habe die Skepsis bezüglich der kommenden sechs Monate etwas nachgelassen. Die Firmen erwarteten zudem wieder vermehrt Impulse aus dem Auslandsgeschäft. Nach wie vor seien die Unternehmen zwar mit einer nachlassenden Nachfrage konfrontiert gewesen, der Rückgang sei aber nicht so deutlich ausgefallen wie zuletzt.

Bauhauptgewerbe bewertet Lage wieder günstiger

| Das Geschäftsklima im Bauhauptgewerbe hat sich im Juni merklich aufgehellt. Das ist eines der Ergebnisse des ifo Konjunkturtests für Juni 2011. Die momentane Geschäftssituation und die Geschäftsperspektiven für das kommende halbe Jahr bewerteten die befragten Bauunternehmen günstiger als im Mai, teilt das ifo Institut für Wirtschaftsforschung mit.

Geschäftsklima im verarbeitenden Gewerbe auf Höchststand

| Im verarbeitenden Gewerbe hat das Geschäftsklima im Oktober seinen bislang höchsten Wert in diesem Jahr erreicht. Das geht aus dem jüngsten Konjunkturtest des Instituts für Wirtschaftsforschung (ifo) hervor. Die Unternehmen zeigten sich mit ihrer aktuellen Situation weiterhin sehr zufrieden.Auch im Bauhauptgewerbe habe sich das Geschäftsklima im Oktober verbessert.

Geschäftsklima: Weiter Zuversicht im Juni

| Die Konjunkturerholung setzt sich fort. Der Geschäftsklimaindex für Juni 2010 zeigt, dass die Unternehmen in der gewerblichen Wirtschaft mit ihrer momentanen Geschäftssituation zufrieden sind. Auch das verarbeitende Gewerbe schätzt die eigene Situation zuversichtlich ein.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link