SCHLAGWORTE: EDG

Demografischer Wandel macht Ausbau haushaltsnaher Dienstleistungen nötig

| Der Ausbau haushaltsnaher Dienstleistungen bei der Sammlung von Wert- und Schadstoffen stößt in Dortmund auf gute Resonanz. Das ist das Ergebnis des Modellversuchs, den die Entsorgung Dortmund GmbH (EDG) zum demografischen Wandel durchgeführt hat. Die EDG wird daher ihre haushaltsnahen Dienstleistungen zur Sammlung weiterentwickeln.

Kompromiss im Dortmunder Tonnenstreit

| Nun arbeiten sie doch zusammen: Nachdem sich in Dortmund der kommunale und die privaten Entsorger monatelang um die Wertstoffe der Bürger gestritten haben, wird es ab 2011 eine kombinierte Wertstofftonne geben. Darauf haben sich zumindest DSD und der kommunale Entsorger EDG geeinigt.

DSD: „Unverständlich und Unökonomisch“

| Die Behauptung der Entsorgung Dortmund GmbH (EDG), die Duales System Deutschland GmbH (DSD) hätte einem von der EDG vorgelegten Entwurf einer Abstimmungserklärung grundsätzlich zugestimmt, weist DSD entschieden zurück. „Da hat wohl Baron Münchhausen im Ruhrgebiet Station gemacht“, erklärt dazu Stefan Schreiter, Vorsitzender der DSD-Geschäftsführung. „Wir werden weder die kommunale Wertstofftonne noch die Abschaffung der Gelben Tonne in Dortmund akzeptieren.“

Fraunhofer IML und EDG erarbeiten Telematikstrategie

| Die Entsorgung Dortmund GmbH (EDG) hat sich das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML für ein Projekt zu Telematikkomponenten an Bord geholt. Ziel dieses Projektes ist es, die Telematikstrukturen im EDG-Unternehmensverbund zu überprüfen und langfristig neu auszurichten.

Entsorgung Dortmund schafft sauberere Lkw an

| Bis Ende 2010 will die Entsorgung Dortmund GmbH (EDG) nur noch Diesel-Lkw einsetzen, die mindestens die Abgasnorm Euro 3 erfüllen. Das hat das Unternehmen laut "Westedeutscher Allgemeiner Zeitung" dem Regierungspräsidium Arnsberg zugesagt. Vorausgegangen war ein Strit über einen Luftreinhaltungsplan, der faktisch ein Verbot der Entsorgungsfahrzeuge bedeutet hätte.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link