NE-Metalle

Kinderräder aus Aludosen

| Mit der Initiative „R’cycle!“ von dm und Unilever soll für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen sensibilisiert und ein 100%iger Recyclingkreislauf erlebbar gemacht werden.

Verbände: Kreislaufwirtschaftsgesetz hat gewerbliche Sammlung erheblich eingeschränkt

| BDSV und VDM beharren darauf, dass die gewerblichen Sammlungen von Schrott durch das Inkrafttreten des Kreislaufwirtschaftsgesetzes im Juni 2012 massiv eingeschränkt worden sind.
I-vista, pixelio.de

Scholz-Gruppe verkauft ScholzAlu Stockach

| Die Scholz Gruppe hat sich nach eigenen Angaben im Rahmen der Restrukturierung von der Konzerngesellschaft ScholzAlu Stockach GmbH getrennt.

Positives finden zwischen Zahlungsverzögerungen und Insolvenzen

| Die NE-Metall-Recyclingindustry sollte sich auf ihre Stärken Sortierung, Aufbereitung und Logistik konzentrieren, anstatt Preisveränderungen vorausahnen zu wollen, erklärte Murat Bayram von European Metal Recycling auf der Sitzung der NE-Metall-Sparte des BIR in Berlin.

VDM fordert Ausweiskontrolle auch bei Schrottkauf

| Der Verband Deutscher Metallhändler (VDM) hat die Bundesregierung aufgefordert, die schärferen Kontrollvorschriften für den Kauf von Prepaid-Handykarten auch auf andere Branchen zu übertragen.

Metalle aus Shredderabfällen zurückgewinnen

| Sicon bietet eine modulare Lösung für die vollständige Metallrückgewinnung aus feinen und ultrafeinen Shredderrückständen (ASR Fines) an.

Sparsamer Elektrobagger für das Schrottrecycling

| Mitte 2015 hat die niederländische HKS Metals einen neuen Sennebogen 830 Umschlagbagger mit Elektroantrieb in Betrieb genommen.

Metalle aus SLF mit Sesotec-Sortiertechnik

| Aeiforos SA ist eines der ersten Unternehmen in Europa, das beim Recyceln von Altfahrzeugen den in der „Richtlinie über Altfahrzeuge“ geforderten Recyclingraten gerecht wird.Um die Wertschöpfung aus den Shredderresten zu steigern, setzt das griechische Recyclingunternehmen das Sortiergerät Varisort M von Sesotec zur Rückgewinnung von Metallen aus der Shredderleichtfraktion (SLF) ein.

Aurubis mit gutem Halbjahresergebnis

| Im ersten Halbjahr 2015/16 erzielte der Aurubis-Konzern nach eigenen Angaben ein operatives Konzernergebnis vor Steuern (EBT) von 113 Mio. € (Vorjahr: 181 Mio. €, darin enthalten Sondereffekte in Höhe von 50 Mio. €).
Rainer Sturm, pixelio.de

Rohstoffpreisindex steigt auch im April

| Nachdem der HWWI-Rohstoffpreisindex im März sein stärkstes Monatsplus seit Juni 2009 verzeichnet hatte, setzte sich der Preisanstieg bei den Rohstoffen auch im April fort.
Umsatzsteuer

VDM: Abschaffung des 500-Euro-Scheins fatales Signal

| Der VDM spricht sich nachdrücklich gegen die Pläne der Europäischen Zentralbank aus, den 500-Euro-Schein nach und nach aus dem Bargeldverkehr zu ziehen.

„(Re)Kommunalisierung schwächt mittelständische Metallschrottwirtschaft“

| Sebastian Will, stellvertretender Vorsitzender des bvse-Fachverband Schrott, E-Schrott und Kfz-Recycling, äußerst sich zu dieser Thematik im Interview mit RecyAktuell.

Bundestag debattiert über Stellschrauben für die Zukunft der Industrie

| Die WirtschaftsVereinigung Metalle freut sich nach der heutigen Bundestagsdebatte über die Rückendeckung der Politik auch für die Nichteisen-Metallindustrie.

Aurubis begeht Firmenjubiläum

| Unter dem Motto „150 Jahre Zukunft“ feiert das Unternehmen heute das 150. Jubiläum der Firmengründung: Am 28. April 1866 wurde die Norddeutsche Affinerie AG als Vorgängerin der heutigen Aurubis AG in das Hamburger Handelsregister eingetragen.