SCHLAGWORTE: ver.di

Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst vertagt

| Auch die dritte Tarifrunde des öffentlichen Dienstes hat kein Ergebnis gebracht. Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, wurden die Tarifverhandlungen auf den 25. Februar vertagt.

Ver.di fordert kräftige Lohnerhöhung

| De Zeiten der Bescheidenheit sind auch in der Entsorgungwirtschaft vorbei. Mit einer deutlichen Lohnerhöhung wollen die Arbeitnehmer ihr Gehalt aufbessern. Die Gewerkschaft fordert 8 Prozent mehr Lohn, mindestens aber 200 Euro mehr im Monat

Mindestlohn für Entsorgungsbranche

| Ungeachtet des politischen Streits über Mindestlöhne wollen nach der Post-Branche zahlreiche weitere Bereiche feste Lohnuntergrenzen einführen: Arbeitgeber aus der Zeitarbeitsbranche, der Entsorgungswirtschaft und des Wach- und Sicherheitsgewerbes sprachen sich Medienberichten zufolge für Mindestlöhne aus. Auch der Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft kündigte noch für den Januar Verhandlungen mit der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di an.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link