SCHLAGWORTE: Umwelttechnik

Binder steigert Umsatz um 17 Prozent

| Umsatzplus trotz derzeit niedrigem Auftragsstand: Um 17 Prozent ist der Umsatz des Herstellers von Aufbereitungs-, Umwelt- und Verpackungstechnik, Binder, in den ersten neun Monaten dieses Jahres gestiegen. Grund hierfür ist die gute Auftragslage Anfang des Jahres.

Japans Umwelttechnik wichtiger Wirtschaftsträger

| Japans Umwelttechnik hat eine große wirtschaftliche Bedeutung. Technologien zur Abfallentsorgung und effizienten Ressourcennutzung waren laut Germany Trade & Invest (gtai) 2011 die größten Umsatzträger. Beim Export standen Ausrüstungen für erneuerbare Energien im Vordergrund. Die Importquote sei nur gering gewesen.

Erstes Quartal bei M.A.X. Automation erfüllt Erwartungen

| M.A.X. Automation konnte im ersten Quartal 2013 nahezu alle wesentlichen Kennzahlen gegenüber den Werten des Vorjahreszeitraums steigern. Bei Auftragseingang und Auftragsbestand seien Rekordwerte für ein Startquartal erzielt worden, wie der Spezialist für Automatisierungslösungen mitteilt.

Neue Clusterinitiative startet Umfrage für Umwelttechnik-Betriebe

| Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die Umwelttechnik-Branche in Rheinland-Pfalz künftig noch besser zu fördern und die Unternehmen untereinander stärker zu vernetzen. Zu diesem Zweck soll eine Clusterinitiative „Umwelttechnik Rheinland-Pfalz“ gegründet werden, wie das Wirtschaftsministerium mitteilt.

Österreichs Umwelttechnik-Branche auf Wachstumskurs

| Die österreichische Umwelttechnik-Branche ist auf einem starken Wachstumskurs. Das zeigen die Ergebnisse einer neuen Untersuchung des Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung WIFO. Alle wichtigen Indikatoren signalisieren demnach eine positive Entwicklung.

M.A.X. Automation verzeichnet positive Geschäftsentwicklung

| Der M.A.X. Automation-Konzern hat im Jahr 2012 seinen Auftragsbestand um rund 20 Prozent steigern können. Damit sei ein Rekordwert von rund 117 Millionen Euro erreicht worden (Ende 2011: 97,9 Millionen Euro). Für 2013 ist der Vorstand optimistisch und erwartet Steigerungen von Umsatz und Ertrag.

China bleibt wichtigster Markt für Umwelttechnik

| Chinas Wirtschaft hat sich stärker abgekühlt als Anfang 2012 erwartet. Inwieweit im ersten Halbjahr 2013 ein Wiederaufschwung gelingt, ist laut Germany Trade & Invest (gtai) offen. Für deutsche Lieferanten bleibe China aber auch 2013 einer der wichtigsten Märkte weltweit. Das gilt auch für die Umwelttechnik.

Asien übernimmt Führung auf Cleantech-Markt

| Die weltweite Cleantech-Branche schrumpft und schreibt rote Zahlen. Besonders getroffen hat es die deutsche Cleantech-Branche. Asiatische Unternehmen drücken die Preise auf dem Weltmarkt durch ihren aggressiven Wachstumskurs. Das sind einige Ergebnisse des Cleantech-Reports 2012 von Ernst & Young.

Recycling-Projekte mit Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis prämiert

| Vier mittelständische Unternehmen und eine Forschungseinrichtung sind heute mit dem „Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis 2012“ prämiert worden. Darunter auch Accurec Recycling aus Mülheim an der Ruhr und das Clausthaler Umwelttechnik-Institut, teilt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) mit.

M.A.X. Automation verbucht rückläufigen Umsatz

| Der Konzernumsatz beim M.A.X. Automation-Konzern in den ersten neun Monaten 2012 ist zwar rückläufig im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erreichte trotzdem mit 9,0 Millionen Euro das Vorjahresniveau. Das teilt M.A.X. Automation mit.

Finnland importiert mehr Umwelttechnik

| Finnlands Umwelttechnik-Importe haben sich 2011 vielfach zweistellig erhöht. Auch in Zukunft bieten Projekte in der Wasser- und Abfallwirtschaft Geschäftschancen. Das erwartet Germany Trade & Invest (gtai). Dazu sei das meist dünn besiedelte Land ein interessanter Markt für Anlagen zur Selbstver- und -entsorgung.

Zwei neue Aufbereitungsanlagen für Stahlstäube in der Türkei

| Der spanische Mischkonzern Abengoa investiert 120 Millionen US-Dollar (etwa 98 Millionen Euro) in zwei Anlagen zur Aufbereitung von Stahlstäuben in der Türkei. Die Recyclinganlagen werden über die Tochtergesellschaft Befesa betrieben. Das teilt das Unternehmen für Umwelttechnik mit.

Maes installiert Recycling-Robotersystem

| Das belgische Abfallentsorgungsunternehmen Containers Maes wird das weltweit erste solargetriebene Recyclingroboter-Sortiersystem betreiben. Die Maes-Anlage werde den ZenRobotics Recycler im letzten Quartal 2012 installiert bekommen. Das teilt ZenRobotics mit.

Finanzspritze

| Die Europäische Kommission stellt viele Milliarden an Förderngeldern für F&E-Projekte aus dem Umweltbereich zur Verfügung. Oft scheitern Unternehmen schon bei der Antragstellung. Dabei gibt es Stellen wie die BayFOR, die kostenlos beraten.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link