SCHLAGWORTE: Umsatz

Deutsche Glasindustrie mit leichtem Zuwachs

| Laut des Bundesverbands Glasindustrie lag der Gesamtumsatz 2015 bei 9,14 Milliarden Euro, was einen Anstieg um 0,6% gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Während der Auslandsumsatz mit 5,6% deutlich anstieg, ging der Inlandsumsatz um 2,5% auf 5,54 Milliarden Euro zurück.

Umsatzplus für weltweiten Umsatz mit Maschinen erwartet

| Fünf Prozent mehr Umsatz erwartet der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) für das kommende Jahr. Vor allem in China soll der Absatz stark steigen. Über das laufende Jahr zeigte sich der Verband enttäuscht.

Recylex mit Umsatzverlust im ersten Halbjahr 2013

| 209,4 Millionen Euro hat der Recycler Recylex eigenen Angaben zufolge im 1. Halbjahr 2013 umgesetzt. Das sind rund 23 Millionen Euro weniger als im Vorjahreszeitraum. Wichtiger Grund für den Rückgang sei aber weniger die Konjunktur sondern vielmehr Wartungsstillstände gewesen.

Alba: Geringe Stahlnachfrage und niedrige NE-Metallpreise drücken Konzernumsatz

| Der Umweltdienstleister und Rohstoffhändler Alba hat im ersten Halbjahr 2013 einen Rückgang bei Ergebnis und Umsatz verzeichnet. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) betrug laut Halbjahresfinanzbericht rund 5,6 Millionen Euro, gegenüber 13,4 Millionen Euro im Vorjahr.

Palfinger meldet Umsatzsteigerung im ersten Halbjahr

| Der börsennotierte Industriekranhersteller Palfinger hat für das erste Halbjahr 2012 einen gestiegenen Umsatz bekanntgegeben. Grund dafür sei eine stabile Nachfrage in den Kernmärkten und ein Wachstum in den Regionen, Nordamerika, Südamerika, GUS und in der weltweit agierenden Business Unit Marine.

2011 legt Elektroindustrie um 7 Prozent zu

| Die Elektroindustrie wird sich 2011 weiter erholen, wenn auch nicht mehr so rasant wie 2010. „Die Elektroproduktion im nächsten Jahr dürfte um 7 Prozent zulegen“, prognostizierte der Vorsitzende der Geschäftsführung des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI), Klaus Mittelbach, bei der Jahresabschluss-Pressekonferenz.

Deutscher Großhandel setzt mehr um

| Der deutsche Großhandel verzeichnete im dritten Quartal starke Anstiege. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) setzte der Großhandel nominal 13,7 Prozent und real 7,1 Prozent mehr um als im dritten Quartal 2009. Diese Zahlen spiegelten die aktuell hohen Zuwächse bei der Industrieproduktion und beim Export wider.

Siemens steigert grünen Umsatz stärker als geplant

| Siemens hat beim Umsatz mit Umwelttechnologie die eigenen Vorgaben im abgelaufenen Geschäftsjahr übertroffen. "Wir haben einen weiteren deutlichen Schritt zum Ausbau getan und werden den Erwartungen mehr als gerecht", sagte Siemens-Vorstand Barbara Kux dem "Tagesspiegel am Sonntag". "Das Geschäft mit Umwelttechnologie wächst deutlich stärker als viele andere Geschäfte bei uns." In diesem Bereich sähen die Zahlen "sehr gut" aus.

AGR baut mit Jahresüberschuss Schulden ab

| Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) baut mit einem 2008 erwirtschafteten Überschuss in Höhe von 7,6 Millionen Euro ihren Schuldenberg weiter ab. Dieser beträgt demnach 26 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Freitag am Verwaltungssitz in Essen mit.

Entsorger Zentek steigert Umsatz um 26 Prozent

| Positiv hat das Gemeinschaftsunternehmen von mittelständischen Entsorgern Zenktek das Geschäftsjahr 2008 abgeschlossen. Eine deutliche Umsatzsteigerung vermeldete Zenktek in den Bereichen Handel und Elektronik- und Elektroschrott (WEEE). Wachstumschancen sieht die Geschäftsleitung vor allem im Bereich Duales System.

NA mit Rekordergebnis

| Die Norddeutsche Affinerie (NA) konnte ihr Ergebnis vor Steuern (EBT) im abgelaufenen Geschäftsjahr (Stichtag 30. September) von 251 Millionen auf 341 Millionen Euro steigern. Das sind 36 Prozent.

Schmack Biogas zieht negative Neunmonats-Bilanz

| Die Schmack Biogas AG hat ihre Neunmonatszahlen vorgelegt. Demnach hat das Schwandorfer Unternehmen in diesem Jahr bisher einen Umsatz von 46,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es noch 86,3 Millionen Euro.

Envio zieht trotz Finanzkrise positive Halbjahresbilanz

| Die Envio AG legt ihren Halbjahresbericht vor. Trotz Finanzkrise zieht sie eine positive Bilanz der zurückliegenden sechs Monate.

Entsorgung Dortmund legt Jahresabschluss vor

| In dem vor kurzem veröffentlichten Jahres- und Konzernabschluss informiert die Entsorgung Dortmund GmbH über den Verlauf des zurückliegenden Geschäftsjahres und gibt eine Prognose für den bevorstehenden Markt.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link