LOGIN | NEUER USER
HOME
DEUTSCH | ENGLISCH

HOME
ABONNEMENT
Jetzt kostenlos Probelesen!
Jahres-Abonnement
NEWSLETTER
NEWS
IFAT
Altkunststoffe
Altpapier
E-Schrott
Metallschrott
Biologische Behandlung
Thermische Behandlung
Entsorgung
Markt
Unternehmen
Technik
TERMINE
MAGAZIN
Aktuelles Heft
Artikelsuche
Archiv
SHOP
Deutsche Sonderhefte
Englische Sonderhefte
Einzelheft bestellen
Der Schrottplatz (VDI 4085)
Almanach 2015
Artikel-Download
AGBs
Widerrufsbelehrung
Muster-Widerrufsformular
LINKS
KONTAKT
WIR ÜBER UNS
Presse
Mediadaten - AGB
Stellenangebote
IMPRESSUM
Datenschutz

Freitag, 29.05.2015
29.05.2015 | MARKT
Ideen zur Entwicklung der Kreislaufwirtschaft gesucht
Die Europäische Kommission fragt seit dem 28. Mai im Rahmen einer öffentlichen Konsultation nach Meinungen zu einem neuen Konzept für die Kreislaufwirtschaft. [mehr ...]


29.05.2015 | MARKT
BDE kritisiert Gesetzentwurf zur Modernisierung des Vergaberechts
Der BDE sieht in der Vergabe von Aufträgen zwischen öffentlichem Auftraggeber und öffentlichem Unternehmen ohne Wettbewerb einen massiven Vorschub für weitere Rekommunalisierungen. [mehr ...]
29.05.2015 | UNTERNEHMEN
Alba gewinnt erneut Auftrag vom Landkreis Esslingen
Die Vertragslaufzeit beträgt acht Jahre für die Sammlung der papierhaltigen Abfälle und vier Jahre für die Sortierung. [mehr ...]
29.05.2015 | ALTKUNSTSTOFFE
Agrarfolien-Recycling spart fast 3.000 Tonnen CO2-Äquivalent ein
Das entspricht der Menge Treibhausgase, die durch rund 19 Millionen gefahrene PKW-Kilometer von in Deutschland zugelassenen Neufahrzeugen emittiert werden. [mehr ...]
29.05.2015 | MARKT
EQAR fordert Kreislaufwirtschaft Bau
Die European Quality Association for Recycling (EQAR) hält auf Grund eines sehr unterschiedlichen Niveaus des Baustoff-Recyclings in den einzelnen europäischen Mitgliedsstaaten eine weitere europäische Harmonisierung für erforderlich. [mehr ...]
29.05.2015 | MARKT
Neue Zentrale für die deutsche Rohstoffforschung
Fünf deutsche Forschungseinrichtungen aus dem Rohstoffsektor haben einen Kooperationsvertrag für das neue Verbundprojekt „German Resource Research Institute“ (GERRI) unterschrieben. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt soll zukünftig die deutsche Rohstoffforschung für den internationalen Wettbewerb stärken. [mehr ...]
26.05.2015 | E-SCHROTT
Alba recycelt quecksilberhaltige Flachbildschirme
Die Alba Electronics Recycling GmbH hat an ihrem Sitz in Eppingen, Baden-Württemberg, eine neue Anlage mit einer eigens entwickelten Technologie zum Recycling von quecksilberhaltigen Flachbildschirmen errichtet. Die Anlage soll die Bildschirme weitgehend automatisch zerlegen, ohne dabei die empfindlichen, giftigen Quecksilberlämpchen im Inneren zu beschädigen. [mehr ...]
26.05.2015 | MARKT
Konfliktrohstoffe: EU-Entscheidung nicht sinnvoll für Recycling und Nachhaltigkeit
Die WirtschaftsVereinigung Metalle und der Verband Deutscher Metallhändler fordern, den Verordnungsentwurf nachzubessern. [mehr ...]
22.05.2015 | MARKT
Wertstoffgesetz: Viele Übereinstimmungen, keine Einigung
Abgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen haben gestern im Bundestag im Namen ihrer Fraktion die Bundesregierung zur Vorlage eines Wertstoffgesetzes aufgefordert. Die Debatte ergab, dass sich nahezu alle Parteien einig sind, nur im entscheidenden Punkt der Erfassungsverantwortung gibt es gravierende Unterschiede. [mehr ...]
20.05.2015 | METALLSCHROTT
VDM kritisiert Bagatellgrenze bei Reverse-Charge-Gesetz
Zur Vermeidung von Bürokratie soll nach Forderungen des VDM die Bagatellgrenze optional sein. [mehr ...]
20.05.2015 | MARKT
BIR wählt neuen Präsidenten
Auf dem BIR-Kongress in Dubai wurde erwartungsgemäß Ranjit Singh Baxi als Nachfolger von Björn Grufman bestätigt. [mehr ...]
20.05.2015 | MARKT
Dietzenbach: Kommunale Altkleidersammlung lohnt sich nicht
Die Städtischen Betriebe der Kreisstadt Dietzenbach wollen Altkleider nicht in Eigenregie sammeln. Ein Gutachten kommt zu dem Schluss, das würde sich wirtschaftlich nicht lohnen. [mehr ...]
20.05.2015 | E-SCHROTT
Stiftung GRS Batterien steigert Sammelmenge um 200 Tonnen
Wie die Stiftung meldet, wurde die erst ab 2016 geltende gesetzlich vorgegebene Sammelquote von 45 Prozent erneut überschritten. [mehr ...]
Klicken Sie hier für weitere News-Meldungen...
RECYCLING magazin 10 / 2015

ZUM INHALT 10/15

> JETZT ABO BESTELLEN



JETZT BESTELLEN:
ALMANACH 2015



METALLRECYCLING-SONDERHEFT JULI 2014

SONDERHEFT 07/2014:
METALLRECYCLING




ENGLISCHES SONDERHEFT 01/2015: NEW TRENDS






 



 
© ATEC Business Information GmbH - All rights reserved - ein Unternehmen der European Professional Publishing Group
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Widerrufsbelehrung