SCHLAGWORTE: Tonne

Sammel-Wasch-Kombi für die Biotonne

| Dass die Hygiene der Biotonne Entsorgern gerade im Sommer Probleme bereitet, ist nicht neu. Viele Unternehmen haben daher zusätzlich spezielle Reinigungsfahrzeuge im Einsatz. Der Mainzer Hersteller von Sammel- und Entsorgungsfahrzeugen Zoeller Kipper bietet nun ein Abfallsammelfahrzeug mit inte­grierter Reinigung an.

„Für Wertstofftonne braucht es kein neues Gesetz“

| Der Entsorgungskonzern Alba begrüßt zwar das gestern vorgestellte Thesenpapier des Bundesumweltministeriums (BMU) zur haushaltsnahen Wertstofferfassung. „Zur Einführung der Wertstofftonne brauchen wir allerdings kein neues Gesetz“, kommentiert Alba-Group-Chef Eric Schweitzer.

Landkreis Unterallgäu führt kommunale Altpapiertonne ein

| Eine weitere Kommune bringt sich in Stellung für die Altpapiersammlung. Wie der Landkreis Unterallgäu mitteilt, wird in dem Gebiet zum 1. August eine kommunale Altpapiertonne eingeführt.

ARA vergibt Qualitätspreise an zwei Regionen

| Die diesjährigen Qualitätspreise der ARA gehen an den Abfallwirtschaftsverband Lungau und an den Gemeindeverband für Abgabeneinhebung und Müllbeseitigung im Bezirk Zwettl. Beide Regionen zeichne die österreichweit beste Qualität in der Leichtverpackungssammlung aus, begründet die Altstoff Recycling Austria AG.

Neue Norm soll Mülltrennung erleichtern

| Blau, gelb, braun oder schwarz - wer die Abfalltonnen-Wahl hat, hat die Qual beim ordnungsgemäßen Sortieren seinen Hausmüll. Hier gibt es regional bedingt selbst in Deutschland feine Unterschiede bei der farblichen Kennzeichnung einzelner Abfallfraktionen. Das europäische Technische Komitee "Abfallwirtschaft" hat sich nunmehr dieser Problematik gestellt und einen ersten Norm-Entwurf hierzu erarbeitet.

BMELV launcht Internetauftritt gegen Lebensmittelabfall

| Zum Auftakt der Konferenz „Zu gut für die Tonne“ am Dienstag in Berlin hat Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner zu einem bundesweiten Bündnis gegen Lebensmittelverschwendung aufgerufen. Weil ein großer Teil der vermeidbaren Lebensmittelabfälle in den Privathaushalten anfällt, hat das Verbraucherministerium (BMELV) am Rande der Konferenz seine Informationskampagne mit einem neuen Internetauftritt vorgestellt.

Alba begrüßt Berliner Abfallwirtschaftskonzept

| Die Alba Group begrüßt das vom Berliner Abgeordnetenhaus beschlossene neue Abfallwirtschaftskonzept (AWK). Dieses sei ein tragfähiger Kompromiss, der weiterhin Wettbewerb für die Berliner im Bereich der Sammlung und Sortierung von Wertstoffen zulasse, kommentierte der Berliner Recyclingkonzern. Auch zukünftig seien gewerbliche Wertstoffsammlungen zulässig.

Mikrobagger für Abbruch und Wohnungsbau

| Das Baumaschinenunternehmen Caterpillar hat mit dem 300.9D seine kleinste Maschine vorgestellt: Der Mikrobagger sei mit 985 Kilogramm die leichteste Maschine im Programm. Zudem sei das Gerät lediglich 730 Millimeter breit. Laut Unternehmen ist das Gerät ideal für den Einsatz im Wohnungsbau, in der Baumaschinenvermietung und für Abbruchunternehmen geeignet.

Kompromiss im Dortmunder Tonnenstreit

| Nun arbeiten sie doch zusammen: Nachdem sich in Dortmund der kommunale und die privaten Entsorger monatelang um die Wertstoffe der Bürger gestritten haben, wird es ab 2011 eine kombinierte Wertstofftonne geben. Darauf haben sich zumindest DSD und der kommunale Entsorger EDG geeinigt.

VG-Urteil für Private schadet Remondis

| Das Verwaltungsgericht Arnsberg hat in einem Beschluss den privaten Entsorgern das Sammeln von Altpapier in Siegen erlaubt. Die Ironie daran: Der Nachteil aus diesem Urteil betrifft nicht nur die Kommune, sondern auch den privaten Entsorger Remondis. Denn er sammelt dort das Altpapier im Auftrag der Stadt Siegen .

OVG Hamburg verbietet Remondis das Aufstellen der Blauen Tonnen

| Das Obververwaltungsgericht (OVG) Hamburg hat in einem Eilverfahren angeordnet, dass Remondis die Sammlung von Altpapier mit sofortiger Wirkung untersagt wird (1 Bs 91/08).

SRH: „Hamburger Haushalte wollen kommunale Papiertonne“

| Privathaushalte in Hamburg entscheiden sich mehrheitlich für die Altpapierentsorgung unter kommunaler Regie: Weit mehr als 50 Prozent aller Grundeigentümer der Hansestadt haben bis Ende April eine Blaue Papiertonne bei der Stadtreinigung Hamburg (SRH) bestellt.

Stadtreinigung Hamburg wirbt für ihre Blaue Tonne

| Remondis stellt seit dem heutigen Montag Blaue Tonnen im Stadtgebiet Hamburg auf. Grund genug für die Stadtreinigung Hamburg, für ihre Tonne zu werben.

EVS will Blaue Tonne für Altpapier einführen

| Der Entsorgungsverband Saar (EVS) will ab 2009 im Saarland die Sammlung von Altpapier übernehmen. Der EVS-Aufsichtsrat beauftragte die Geschäftsführer Karl Heinz Ecker und Heribert Gisch Ende Januar damit, alle nötigen Schritte einzuleiten, um die Einführung der Blauen Tonne auf den Weg zu bringen.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link