SCHLAGWORTE: Recyclingmaterialien

Recylex konnte Umsatz im Jahr 2012 steigern

| Die französische Recylex Group konnte im vergangenen Jahr ihren Umsatz leicht steigern. Wie der Recyclingspezialist mitteilt, lag der Umsatz bei 471,1 Millionen Euro. 2011 hat die Gruppe 457,6 Millionen Euro erwirtschaftet. Auch Recylex-CEO Yves Roche zeigt sich zufrieden mit den Betriebsergebnissen.

Wissenschaftler wollen Seltene-Erd-Magneten effektiver recyceln

| US-Wissenschaftler am Ames Laboratory arbeiten an einem Prozess, mit dem es möglich sein soll, das Seltene-Erden-Element Neodym effektiver aus dem Materialmix von Magneten zu recyceln. Erste Auswertungen zeigten, dass das zurückgewonnene Neodym wieder für Seltene-Erd-Magneten verwendet werden könne.

Novelis eröffnet neues Technologiezentrum

| Novelis hat sein neues Global Research- und Technologiezentrum in der Nähe von Atlanta (US-Bundesstaat Georgia) offiziell eröffnet. Die Anlage sei der globale Knotenpunkt der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten des Konzerns, sagt der Aluminiumproduzent und Recycler von Alu-Getränkedosen.

Brasilianer und Franzosen spielen in Recycling-Trikots

| Der Sportartikelhersteller Nike setzt bei Fußballtrikots verstärkt auf Recyclingmaterialien. So seien die kanariengelben Trikots der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft der Saison 2012/2013 aus Recycling-Polyester hergestellt. Das hat der US-amerikanische Sportartikelanbieter mitgeteilt. Aber nicht nur die „Selecao“, auch die französische Mannschaft war beim letzten Spielt gegen die deutsche Nationalmannschaft mit Recycling-Trikots ausgestattet.

Aurubis erhöht Dividendenausschüttung

| Aurubis hat die Internationalisierungsstrategie des Konzerns im Geschäftsjahr 2010/11 einen großen Schritt vorangebracht und ist für weitere Wachstumsinitiativen – intern wie extern – sehr gut aufgestellt. Dies resümierte Peter Willbrandt, Vorstandsvorsitzender der Aurubis AG, auf der Hauptversammlung. Diese nahm zudem den Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand an, eine Dividende von 1,20 Euro pro Aktie (Vorjahr 1,00 Euro) an die Anteilseigner auszuschütten. Das berichtet der Kupferproduzent und –recycler.

Aurubis mit gutem Ergebnis im ersten Quartal

| Der Aurubis-Konzern hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2011/12 ein Ergebnis vor Steuern (EBT) von 190 Millionen Euro erzielt. Das geht aus dem heute veröffentlichten Geschäftsbericht für die ersten drei Monate hervor. „Der Kupfermarkt stand unter dem Einfluss der anhaltenden Finanzkrise in Europa, der Konjunkturentwicklung und saisonaler Faktoren. Insgesamt bot die fundamentale Verfassung dem Kupferpreis aber eine gute Unterstützung“, schreibt der Kupferproduzent und recycler.

Kupferrecycler Aurubis kann Ergebnis steigern

| Die Aurubis AG hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2010/11 ein Ergebnis vor Steuern (EBT) von 358 Millionen Euro erzielt. Das hat der Lünener Kupferproduzent und –recycler mitgeteilt. In der Business Unit Recycling/Edelmetalle hätte nach dem aus Stillständen im ersten Quartal entstandenen operativen Verlust das Ergebnis im zweiten Quartal deutlich gesteigert werden können.

Viele Europäer wissen nicht, wie viel Müll sie wegwerfen

| Fast 60 Prozent der EU-Bürger glauben laut einer heute veröffentlichten Eurobarometer-Umfrage, dass ihr Haushalt nicht zu viel Müll produziert. Dies stehe in krassem Gegensatz zu Statistiken, nach denen jeder Europäer im Durchschnitt mehr als eine halbe Tonne Abfall pro Jahr wegwirft, kommentiert die EU-Kommission das Egebnis der Erhebung „Attitudes of Europeans towards resource efficiency“.

BfR-Forum zu Gesundheitsrisiken durch Recycling-Verpackungen

| In der vergangenen Woche wurde am Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in Berlin auf dem Verbraucherschutz-Forum über Lebensmittelverpackungen aus Recyclingmaterialien diskutiert. Als eine Möglichkeit zum Schutz der Lebensmittel wurde beim Forum der Einsatz von Innenbeuteln diskutiert, die als Barriere für Mineralöle wirken können, wie es in einer Mitteilung des BfR heißt.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link