SCHLAGWORTE: Metall

Verwertungsquoten von Verkaufsverpackungen 2011 gesunken

| Die Verwertungsquoten von Verkaufsverpackungen privater Endverbraucher ist 2011 leicht rückläufig gewesen. Damit weist die Kurve der Verwertungsquote in Deutschland mit 86,7 Prozent in 2011 (2010: 87,3 Prozent) erstmals seit 2005 nach unten. Das geht aus der „Recycling-Bilanz für Verpackungen“ der GVM hervor,

Schnitzer Steel spürt schwierigen Markt bei Recyclingmetallen

| Dass die Marktbedingungen für recycelte Metalle im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2013 schwierig sein würden, hat Schnitzer Steel Industries erwartet. “Trotz aller Herausforderungen ist aber jeder Geschäftsbereich profitabel geblieben”, erklärte Tamara Lundgren, Präsidentin und Vorstandsvorsitzende, bei der Vorstellung des Quartalsberichts.

VDM-Präsident warnt vor Folgen politischer Fehlentwicklungen

| "Die Gefahr, dass es in einigen Jahren keine Metallproduzenten mehr in Europa gibt, wird zunehmend real". Diese deutlichen Worte fand VDM-Präsident Thomas Reuther in seiner Neujahrsbotschaft. „Aber auch unserer größten heimischen Rohstoffquelle, dem Recycling, kommt nicht die ihr gebührende Bedeutung zu.“

Philipp übernimmt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BDE

| Zum 2. Januar hat Ronald Philipp die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Bundesverbands der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft (BDE) übernommen. Der 34-Jährige hat zuvor Erfahrungen als PR-Redakteur gesammelt als auch journalistisch unter anderem als Schluss- und Chefredakteur gewirkt.

Alba baut Schrott-Aktivitäten auf Balkan aus

| Interseroh Scrap and Metals Holding hat das Unternehmen Reukema Balkan SRL erworben. Insgesamt umfasse der Kauf zwölf Schrottplätze. Damit weitet die Alba Group ihre Aktivitäten auf dem Balkan aus. Der Hauptsitz der Gesellschaft, die künftig unter „Alba Balkan Recycling SRL“ firmiert, ist in Bukarest.

Berlin macht aus drei Tonnen eine Wertstofftonne

| Ab Januar 2013 werden die Gelbe Tonne, die Gelbe Tonne Plus und die Orange Box zusammengeführt. „Mit der einheitlichen Wertstofftonne ist es uns gelungen, auf Basis der bestehenden Gesetze die Wertstoffsammlung zu vereinfachen“, sagte der Staatssekretär für Verkehr und Umwelt Christian Gaebler bei der Vorstellung der neuen Tonne.

SimsMM verkauft Vermögenswerte in Arizona

| Sims Metal Management (SimsMM) hat Ende November seine Schrott-Recycling-Vermögenswerte im US-Bundesstaat Arizona an SA Recycling verkauft. Der Verkaufspreis liegt laut dem Metall- und E-Schrott-Recycler bei 35 Millionen US-Dollar (beinahe 27 Millionen Euro) in cash.

Sinkende Rohstoffnachfrage beeinflusst Umsatz bei Alba SE

| Der Vorstand der Alba SE rechnet angesichts der EU-Konjunkturkrise mit einem weiteren Rückgang der Nachfrage an den Rohstoffmärkten. Die spürbar nachlassende Rohstoffnachfrage in vielen Staaten „spiegelt sich ein Stück weit in unseren Zahlen wider“, sagte Alba-SE-Vorstandschef Axel Schweitzer bei der Veröffentlichung der Ergebnisse des dritten Quartals.

Metaller erwarten Wachstumspause

| Die Unternehmen der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie erwarten eine Wachstumspause. Das ist ein Ergebnis der neuen Nordmetall-Konjunkturumfrage. Drei Viertel meldeten zwar immer noch „gute“ oder „befriedigende“ Geschäfte, Aufträge und Auslastung seien aber rückläufig.

Rohstoffmangel bald Bremsklotz für die Wirtschaft?

| UBA-Präsident Jochen Flasbarth hält es für kurzsichtig, für billige Rohstoffe allein auf gute Handelsbeziehungen zu Lagerstätten im Ausland zu setzen: „Wir brauchen den sparsamsten Einsatz von Rohstoffen bei uns in Deutschland und ein hochwertiges Recycling“, sagte Flasbarth bei einer internationalen Ressourcen-Konferenz in Berlin.

Hertwich Engineering liefert Schrott-Schmelzofen nach Serbien

| Das slowenische Unternehmen Impol hat Hertwich Engineering den Auftrag zur Lieferung und Montage eines Schrottschmelzofens erteilt. Das teilt Hertwich Engineering mit. Die Inbetriebnahme des Schmelzofens ist für Juli 2013 geplant.

SimsMM verkauft Vermögenswerte in Arizona

| Sims Metal Management (SimsMM) hat Ende November seine Schrott-Recycling-Vermögenswerten im US-Bundesstaat Arizona an SA Recycling verkauft. Der Verkaufspreis liegt laut Metall-und E-Schrott-Recycler bei 35 Millionen US-Dollar (beinah 27 Millionen Euro) in cash.

Kosten für duales System gesunken

| Die Kosten für das duale System sind seit 1998 bis heute um zwei Drittel gesunken. Das teilt die Duales System Holding (DSD) mit. Kosteten die Getrenntsammlung und das Recycling von Verpackungen damals rechnerisch noch 26 Euro pro Bundesbürger und Jahr, seien es heute weniger als 10 Euro.

Wachsender Bedarf an Raffinade-Blei

| Der Bedarf an Raffinade-Blei wird in diesem und kommendem Jahr weltweit steigen. Das erwartet die International Lead and Zinc Study Group (ILZSG). In Europa werde das Nachfragewachstum aber relativ schwach ausfallen, erwarten die ILZSG-Marktanalysten.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link