SCHLAGWORTE: Biogas-Anlage

Startschuss für Bau der BSR-Biogasanlage

| Mit dem ersten Spatenstich ist nun symbolisch der Startschuss für den Bau der Biogasanlage der Berliner Stadgreinigung (BSR) gefallen. Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz hatte Mitte Juli den Bau der Vergärungsanlage in Ruhleben genehmigt. „Nun kann es also losgehen, damit Ende 2012 aus Bioabfall Biogas wird und der Umwelt auf diese Weise jährlich mindestens 5.000 Tonnen CO2 erspart werden“, schreibt die BSR in einer Mitteilung.

BKN biostrom entwickelt Leittechnik für Biogasanlagen

| Durch die Implementierung einer zentralen Leittechnik verspricht die BKN biostrom eine Überwachung sämtlicher Einheiten von Biogas-Anlagen. Über das Internet könnten die einzelnen Kontrollsysteme samt der prozessbiologischen Parameter abgerufen werden, wie der Generalprojektierer für Biogas-Anlagen mit Sitz im niedersächsischen Vechta mitteilt. Damit könnten drohende Störungen bereits frühzeitig erkannt und diesen gegengesteuert werden.

Eon will Millionen in Biogas investieren

| Das Energieunternehmen Eon hat angekündigt, im dreistelligen Millionen-Bereich in das Biogas-Geschäft zu investieren. Das sagte Friedrich Wolf, Leiter der zuständigen Tochter Eon Bioerdgas, im Interview mit dem "Dow Jones Newswires".

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link