Aurubis begeht Firmenjubiläum

Unter dem Motto „150 Jahre Zukunft“ feiert das Unternehmen heute das 150. Jubiläum der Firmengründung: Am 28. April 1866 wurde die Norddeutsche Affinerie AG als Vorgängerin der heutigen Aurubis AG in das Hamburger Handelsregister eingetragen.

Am heutigen Donnerstag werde die neue Firmenchronik „Cu 150.0“ erscheinen, die nicht nur 150 Jahre Unternehmens- und Kupfergeschichte aufarbeite, sondern auch kleine Geschichten und Anekdoten am Rande bereithielte, erklärt das Unternehmen. Die neue Chronik sei in den vergangenen anderthalb Jahren von einem Wissenschaftlerteam von Neumann & Kamp erarbeitet worden, heißt es weiter. Dafür wurden laut Aurubis nicht nur diverse Archive „durchpflügt“, sondern auch zahlreiche Zeitzeugen interviewt. Das im August Dreesbach Verlag erscheinende Buch stehe ab heute zum Download auf der Aurubis-Webseite bereit und sei ebenso als Hardcover ab Ende April im Buchhandel erhältlich. Am Tag des Jubiläums werde die Chronik an alle 6.300 Mitarbeiter der weltweiten Aurubis-Standorte verteilt, erklärt das Unternehmen.

Direkt am Jubiläumstag seien zwei Festakte geplant. Mittags werde Hamburgs Erster Bürgermeister, Olaf Scholz, in der Hamburger Aurubis-Zentrale auf der Peute eine große Geburtstagstorte für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anschneiden und das Jubiläum vor Ort feiern. Am Abend des 28. April finde dann der Festakt zum Konzernjubiläum mit geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Kunden und Geschäftspartnern aus aller Welt im Cruise Center Altona statt.

Für Mitarbeiter, Familienangehörige und Pensionäre des Stammsitzes des Konzerns werde am 28. Mai auf dem Werkgelände von Aurubis Hamburg ein Mitarbeiterfest ausgerichtet. Zahlreiche andere Produktionsstandorte begehen das Konzernjubiläum zu verschiedenen Zeitpunkten ebenfalls mit ihren Mitarbeiterfesten. Der Aurubis-Firmenstandort Lünen werde in diesem Jahr 100 Jahre alt, der finnische Standort Pori feiere sein 50-jähriges Bestehen, heißt es in der Mitteilung.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here