SCHLAGWORTE: Ralstonia eutropha

Plastik-Nanofasern aus Altspeiseöl

| Britische Wissenschaftler haben eine Möglichkeit entdeckt, Kunststoff-Nanofasern aus Altspeiseöl zu gewinnen. Dabei diene das Öl als Ausgangsmaterial, so die Society for General Microbiology. Das hochqualitative Bioplastik könne für medizinische Implantate genutzt werden
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link