SCHLAGWORTE: Faun

Ifat: Faun mit 26 Fahrzeugen vor Ort

| Faun präsentiert sein Leistungsspektrum auf der Messe. Darunter mit dem Rückfahr-Sicherungssystem, dem Sidepress FC1100 und dem modularen Cockpit für Kehrmaschinen drei Neuheiten.

Ifat 2016: Der zweite Tag

| Nachdem der erste Tag recht schleppend begann, stellte sich heute echtes Messefeeling ein - inklusive überfüllter U-Bahnen.

Ifat: Umwelttechnologie mobil

| Viele der angekündigten Messeneuheiten sind mobile Lösungen - sei es in der Straßenreinigung, für den Transport von Abfällen oder zum Separieren und Aufbereiten von Sekundärrohstoffen.

Bauma: Faun war mit zwei neuen Kehrmaschinen vor Ort

| Die Faun-Gruppe präsentierte anlässlich der Bauma mit der Viajet 8 und Viajet 12 zwei Kehrmaschinen. Beide Fahrzeuge wurden speziell für Baustelleneinsätze konzipiert, heißt es vonseiten des Herstellers.

In sauberer Mission

| Unter dem Motto „In sauberer Mission“ will die Faun-Gruppe auf der Ifat neue Abfallsammelfahrzeuge und Kehrmaschinen präsentieren.

Faun: Wer bremst, gewinnt

| Die Faun Umwelttechnik stellte auf der IFAT Entsorga ihren neuen Rotopress Dualpower für Entsorgungsfahrzeuge mit vier Achsen vor. Dabei handelt es um einen Hybridantrieb. Die Bremsenergie wird dabei für die nächste Beschleunigung genutzt.

Waste Management startet Pilotprojekt mit Rotopress-Müllfahrzeugen

| Bald rollen die ersten FAUN-Rotopress-Müllsammelfahrzeuge über die Straßen Nord-Amerikas. Waste Management will diese Müllfahrzeuge in einem Pilotprogramm in einigen Großstädten einführen, um die Flexibilität seiner Abfallsammlung zu verbessern. Das hat der texanische Entsorgungskonzern angekündigt. Gleichzeitig sollen damit Fahrten, Kraftstoff und CO2-Emissionen eingespart und die Wartungskosten gesenkt werden.

Studie zur Entwicklung der Abfallerfassung in Europa

| Bei Abfallsammlung und -transport sind Innovationen und Effizienz wichtige Markttreiber. Die aktuell erstellte Studie „Der Markt für Müllsammelfahrzeuge in Europa bis 2020: Innovationen, Chancen und Risiken“ von trend:research gibt einen Einblick in die gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklungspotenziale der Müllsammelfahrzeuge in Europa. Ausgehend von den gesetzlichen, wirtschaftlichen und technischen Rahmenbedingungen werden Szenarien für den effizienten Einsatz von Müllsammelfahrzeugen vorgestellt. Darüber hinaus werden Marktvolumina für Teilmärkte nach Regionen prognostiziert.

BSR nimmt Wasserstoff-Brennstoffzellen-Müllfahrzeug in Betrieb

| Die Berliner Stadtreinigung (BSR) nimmt das weltweit erste Wasserstoff-Brennstoffzellen-Müllfahrzeug in Betrieb. Das hat BSR mitgeteilt. Am kommenden Montag erfolge die Übergabe des Abfallsammelfahrzeugs durch den Entsorgungsfahrzeug-Hersteller FAUN an die BSR.

Nehlsen testet Hybridantrieb

| Das Bremer Entsorgungsunternehmen Nehlsen testet den Hybridantrieb für seine Abfallsammlung. Wie das Unternehmen mitteilt, hat es vom Fahrzeughersteller FAUN ein Sammelfahrzeug mit dieselelektrischem Hybridantrieb erworben.

Sonderabfall-Behälter zur Beförderung von Abfall-Druckgaspackungen

| Mit der Spraydosentransportbox (STB) 1000 bietet Faun eine Lösung zur Beförderung von Abfall-Druckgaspackungen an. Mehr als 550 Kilogramm ließen sich mit der STB 1000 gemäß Bauartzulassung der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) transportieren.

Faun mit Umsatzplus für 2008

| Mit einem Umsatz von 240 Mio. Euro hat die Unternehmensgruppe Faun das Geschäftsjahr 2008 abgeschlossen. Das Ergebnis bedeutet eine Steigerung um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Weltweit verkaufte der Hersteller von Entsorgungsfahrzeugen 2.251 Abfallsammelfahrzeuge, Kehrmaschinen und Kanalreinigungsfahrzeuge.

Nischni Nowgorod setzt auf deutsche Erfahrung

| Die Oblast Nischni Nowgorod hat es sich zum Ziel gemacht, innerhalb der russischen Förderation eine Spitzenposition in der modernen Abfallwirtschaft auf europäischen Standard einzunehmen. Helfen sollen dabei Firmen aus Deutschland. Letzte Woche begrüßte die Gebietsregierung den Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Abfallwirtschaft (DGAW), Thomas Obermeier, zu einer dreitägigen Visite.

Drehtrommelwagen wird 80

| Der Drehtrommelwagen hat Geburtstag. Seit nunmehr 80 Jahren gehört der Fahrzeugtyp zur Entsorgungswirtschaft. Die Firma Faun widmete ihm daher vor kurzem ein Symposium in Wörth, auf dem auch die Zukunft des Gefährts besprochen wurde.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link