SCHLAGWORTE: ERP

Rona:systems gewinnt 18 Neukunden

| Der Geschäftsverlauf der Rona:systems GmbH hat sich in den ersten sechs Monaten 2014 überaus erfreulich entwickelt. So haben sich in den zurückliegenden Monaten 18 Unternehmen der Entsorgungs-, Recycling- und Lebensmittelbranche aus Deutschland, Österreich und dem Fürstentum Liechtenstein für die ERP-Komplettlösung rona:contec entschieden.

Radladerwaage mit Anbindung ans Internet

| Der Waagenhersteller Pfreundt stellt auf der Bauma 2013 den Prototypen eines neuen Radlader-Wägesystems vor. Die neue Waage kann vom Nutzer selbst montiert und kalibriert werden. Die Markteinführung ist laut Hersteller für 2014 geplant.

Novelis erzielt Nettogewinn im 3. Quartal

| Novelis hat im dritten Quartal seines laufenden Geschäftsjahrs 2013 einen Reingewinn (ohne Restrukturierungsaufwendungen) von 8 Millionen US-Dollar (5,93 Millionen Euro) erzielt. Im Vorjahresvergleichszeitraum hatte der Hersteller von gerollten Aluminiumprodukten noch einen Nettoverlust von 11 Millionen US-Dollar (8,15 Millionen Euro) verzeichnet.

Bohnhoff ist neuer Geschäftsführer bei ERP Deutschland

| Andreas Bohnoff ist der neue General Manager in Deutschland bei der European Recycling Platform (ERP). Neben seiner neuen Position wird Bohnhoff auch weiter als Supply Chain Manager Europe beim Rücknahmesystem für Elektro-Altgeräte tätig sein, teilt ERP mit.

CCR startet internationales Angebot für Elektroaltgeräte

| Im Bereich der Entpflichtung von Elektroaltgeräten bietet CCR seit Jahreswechsel in mehreren Staaten die Entsorgung nach der jeweils geltenden Gesetzgebung an. Dieses Angebot gilt Unternehemensangaben zufolge für 13 Länder, darunter Deutschland, Italien, Großbritannien, Polen, Österreich, Schweiz, Slowenien, Slowakei und Ungarn.

KfW fördert emissionsarme Laster

| Die Förderbank der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) wird die Anschaffung emissionsarmer schwerer Nutzfahrzeuge finanziell unterstützen. Auf Initiative des Bundesverkehrsministeriums wurde im September ein entsprechender Förderschwerpunkt im ERP-Umwelt- und Energiesparprogramm eingerichtet. Erfüllt werden muss ein höherer Emissionsstandard als der aktuell in Deutschland gültige.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link