SCHLAGWORTE: Abfallverwertung

eSchrott-App gewinnt „Bundespreis Ecodesign 2014“

| Der Osnabrücker Umweltdienstleister Hellmann Process Management hat mit seiner kostenlosen Recyclingsuche-App „eSchrott“ den Bundespreis Ecodesign 2014 in der Kategorie „Service“ erhalten.

Wertstoffgesetz: CDU/CSU-Fraktion ist gegen eine Re-Kommunalisierung

| Nach Ansicht der Arbeitsgruppe Umwelt der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sollen künftig die Kommunen entscheiden, ob werthaltige Abfälle aus privaten Haushalten künftig über die Wertstofftonne, den Gelben Sack Plus oder über den Wertstoffhof gesammelt soll.

Entsorgerverbände präsentieren „Leitfaden für den umweltgerechten Umgang mit Metallspänen“

| Der „Leitfaden für den umweltgerechten Umgang mit Metallspänen“ ist ab sofort erhältlich. Er dient als Orientierungshilfe für einen verantwortungsvollen und umweltgerechten Umgang mit Metallspänen.

ELS Dual bundesweit festgestellt

| Das duale System der ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH ist in allen Bundesländern festgestellt. Somit sind die Voraussetzungen für die ELS Dual geschaffen, für Hersteller und Vertreiber die bundesweite Rücknahme und Verwertung von Verpackungen beim privaten Endverbraucher zu übernehmen.

GftZ – neue Interessensgemeinschaft will sich für die nachhaltige Nutzung von Alttextilien einsetzen

| Führende Alttextilverwerter haben sich zur Gemeinschaft für textile Zukunft (GftZ) zusammengeschlossen. Die GftZ will sich vor allem für einheitliche Standards zur Erfassung, Sortierung und Verwertung von Alttextilien einsetzen, damit Alttextilien nachhaltiger genutzt werden können.

Altfahrzeuge: Illegaler Export muss dringend gestoppt werden

| Der illegale Export von Altfahrzeugen aus Europa muss dringend gestoppt werden. Die Politik sollte sich stärker den Problemen am Altfahrzeugmarkt widmen. Dies ist das Ergebnis eines internationalen Workshops von Vertretern der Automobil- und Recyclingwirtschaft mit Vertretern der EU-Kommission und Behörden aus den Mitgliedsstaaten.

ARGE Duales System Oldenburg darf weiter Altpapier sammeln

| Mit Beschluss vom 5. November hat das Verwaltungsgericht Oldenburg den im Juli gestellten „Eilantrag“ der ARGE Duales System Oldenburg gegen die Untersagung ihrer gewerblichen Altpapiersammlung im Bereich der Stadt Oldenburg in vollem Umfang stattgegeben.

Gemeinsame Stelle dualer Systeme: Verträge jetzt abschließen!

| Viele Hersteller und Vertreiber melden ihre Verpackungen zu spät bei dualen Systemen an und verstoßen damit gegen geltendes Recht. Darauf hat die Gemeinsame Stelle dualer Systeme Deutschlands jetzt hingewiesen.

Fraktion Die Linke will Müllverbrennungsanlagen besser auslasten

| Hierzu hat Die Linke im Bundestag ein Bundesprogramm vorgestellt, das Müllverbrennungsanlagen so fördern soll, dass sie künftig besser ausgelastet sind.

Kabinettsbeschluss zur Lkw-Mautausweitung 2015: BGL kritisiert falsche Anreize

| Trotz kritischer Stellungnahmen, die die Verbände lediglich innerhalb einer Dreitagesfrist für fachliche Anmerkungen vortragen konnten, hat das Bundeskabinett das "Dritte Gesetz zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes" im "Eiltempo" verabschiedet. Geschwindigkeit ging wohl (erneut) vor Qualität und Konsistenz.

EuGH: EU-Kommission hat die Zuschüsse für Italiens Abfallwirtschaft zu Recht verweigert

| Der Europäische Gerichtshof (EuGH) bestätigt, dass die EU-Kommission Italien zu Recht Zuschüsse für die Abfallbewirtschaftung und -beseitigung in der Region Kampanien versagt hat.

Porta Westfalica: Tönsmeier muss Strukturen anpassen

| Die Tönsmeier Gruppe muss bis zum Jahresende strukturelle Anpassungen vornehmen. Das Unternehmen wird im Bereich der Verwaltung in Porta Westfalica etwa 25 Arbeitsplätze abbauen.

Wellpappenindustrie beklagt Auseinanderdriften von Kosten und Erlösen

| Die Mitglieder des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW) haben von Juli bis September 1,879 Milliarden Quadratmeter Wellpappe abgesetzt. Das bedeutet im Vergleich zum Vorjahr ein Absatzplus von 21 Millionen Quadratmetern oder 1,1 Prozent.

bvse will mit neuem Konzept das Recycling von Baustoffen fördern

| Das Ringen um die sogenannte Mantelverordnung geht weiter. Der bvse will aber nicht länger tatenlos zusehen. Mit einem neuen Konzept will der Entsorgerverband das Recycling von Baustoffen fördern.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link