SCHLAGWORTE: Verpackungsentsorgung

ELS löst Verpackungsticket für Österreich

| Mit dem ELS-Verpackungsticket bietet ELS Austria, die Schwesterfirma der deutschen ELS, jetzt ebenfalls die Möglichkeit, auch kleine Verpackungsmengen rechtskonform zu lizensieren.

Lizenzmengen bei Verpackungen in Österreich stabil

| Wie die Altstoff Recycling Austria AG (ARA) meldet, sammelten österreichischen Haushalte 2015 mehr als 1,06 Mio. Tonnen Verpackungen und Altpapier.

Duale Systeme: Strafzahlung für verspätete Lizensierung

| Die dualen Systembetreiber haben sich in der Gesellschafterversammlung im Oktober 2015 auf Regelungen verständigt, um dem Problem des verspäteten Abschlusses von dualen Lizenzverträgen zu begegnen.

Online-Lizenzierung für Transportverpackungen

| Ab sofort bietet Reclay über sein Online-Portal Activate auch die Lizenzierung von Transportverpackungen an.

ARA: Neue Verordnung bringt überschaubare Kostenerhöhung

| Die neue Abgeltungsverordnung verursacht für die Verpackungssammelsysteme ab 2016 Mehrkosten in Höhe von jährlich 20 Mio. Euro. Davon betroffen ist auch die Altstoff Recycling Austria AG (ARA), deren Tarife sich dadurch im Haushaltsbereich erhöhen.

Reclay unterstützt Aufbau eines Sammel- und Verwertungssystems in der Slowakei

| Das neue System Recobal soll ab dem 1. Juli 2016 an den Start gehen.

Alba mit gutem Halbjahres-Ergebnis

| Trotz schwieriger Marktlage vor allem beim Stahl- und Metallreycling konnte das Unternehmen Umsatz und Gewinn deutlich steigern.

Duale Systeme mit neuem Mengenclearingvertrag

| Der neue Vertrag soll die LAGA M37 umsetzen und die Prüfung der Mengenmeldungen von Maklern und Handelsunternehmen regeln.

DSD: Positive Umweltbilanz für 2014

| Das Unternehmen sieht zudem eine Stabilisierung der dualen Systeme im laufenden Jahr.

Reclay will Marktliberalisierung in Frankreich

| Mit der Mission NEO 2017 startet die Reclay-Tochtergesellschaft Valorie eine Kampagne für die Liberalisierung der bislang noch monopolistisch organisierten Verpackungsrücknahme.

Landbell in Österreich zugelassen

| Die österreichische Landbell-Tochter erfüllt alle Anforderungen gemäß Abfallwirtschaftsgesetz (AWG) und Verpackungsverordnung (VVO) und ist ab dem 1. Juli in Österreich für die Sammlung und Verwertung von Gewerbeverpackungen zugelassen.

ELS Austria GmbH gegründet

| ELS will ein Rücknahme- und Verwertungssystem für Verkaufsverpackungen in Österreich aufbauen.

Österreich: Weiter Bewegung in der Verpackungsentsorgung

| Zum 1. April dürfen Reclay und Interseroh auch Papier im Haushaltsbereich entsorgen, Landbell nimmt den Betrieb auf.

Reclay bietet grenzübergreifende Verpackungslizensierung an

| Über den Onlineshop „Activate“ der Reclay Group können sich auch deutschen Unternehmen, die ihre Verpackungen in Österreich in Verkehr bringen, lizensieren.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link