SCHLAGWORTE: SolarWorld

SolarWorld spürt stagnierenden Gesamtmarkt

| Die SolarWorld AG konnte im 3. Quartal eine Absatzmengensteigerung gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. Der Umsatz habe 237,8 Millionen Euro (2010: 342,1 Millionen Euro), wie der Anbeiter kristalliner Solarstromtechnologien mitteilt. Das EBIT lag bei 20,6 Millionen Euro (Vorjahresquartal: 49,8 Millionen Euro). Das Konzernergebnis habe sich aufgrund von Verlusten in den USA, die sich nicht steuersenkend auswirkten, auf minus 9 Millionen Euro belaufen. „Im gesamten Markt hat sich die Nachfrage schlechter entwickelt als erwartet“, erklärt Vorstandsvorsitzender Frank Asbeck.

Neues Joint Venture zum Recycling von Solarmodulen

| Die SolarWorld AG hat ein neues Joint Venture zum Recycling von Solarmodulen gegründet. Am Standort Bitterfeld/Wolfen wird nach Auskunft des Herstellers von Solarmodulen ab Herbst dieses Jahres mit dem Bau einer neuen, weitgehend automatisierten Recycling-Anlage begonnen. Bis zu 30.000 Tonnen Recyclingmaterial sollen hier pro Jahr verarbeitet werden. Die Gesamtinvestition für das Vorhaben betrage 12,7 Millionen Euro.

Seltene Metalle recyceln

| Solarmodule wiederzuverwerten ist günstiger als sie zu entsorgen. Dies beweist eine Firma in Sachsen, die ein universelles Recyclingverfahren vorgestellt hat, das alle Dünnschicht-Photovoltaik-Abfälle mit Halbleitern verwerten kann.

Deutsch-Amerikanische Energietage: Boom der Erneuerbaren Energien in den USA

| US-Präsident Barack Obama will mit einem milliardenschweren Investitionsprogramm den Ausbau der Erneuerbaren Energien in Amerika fördern. Innerhalb der nächsten drei Jahre soll der Anteil der Erneuerbaren Energien an der Energieversorgung verdoppelt werden. Über die aktuellen Trends auf dem US-Energiemarkt informieren sich derzeit rund 500 Experten aus Politik und Wirtschaft auf den "1. Deutsch-Amerikanischen Energietagen". Die Tagung in Berlin dauert noch bis zum 2. April.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link