SCHLAGWORTE: Schrottdiebstahl

Diebe stehlen Tausende Tonnen Stahl in Mexiko

| Organisierte Banden haben in Mexiko im ersten Quartal 2011 rund 17.500 Tonnen Stahl erbeutet. Dabei überfallen die Diebe ganze Lkw-Ladungstransporte mit Bleche, Schrottrohren, Stahlplatten und Ähnlichem, wie die Nationale Kammer der Eisen und Stahl-Industrie (Canacero) berichtet.

Schrotthandel wird vor verstrahlten Stahlrohren gewarnt

| Am 23. März wurden acht Tonnen radioaktiv verstrahlte Stahlrohre vom Gelände der GDF SUEZ Deutschland GmbH in Salzwedel gestohlen. Das Bundesumweltministerium (BMU) hat eine entsprechende Warnung an den Schrotthandel herausgegeben.

Unbekannte stehlen wertvollen Schrott

| In der Nacht auf Dienstag haben unbekannte Täter von einem Schrotthandel an der Bremer Straße in Oldendorf-Getmold vier beladene Schrottcontainer gestohlen. Nach Ermittlungen der Polizei sollen sich die Unbekannten mit entsprechenden Fahrzeugen dem Lagerplatz der Container genähert haben, und die mit V2A-Stahl beladenen Container im Wert von schätzungsweise rund 35.000 Euro gestohlen haben.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link