SCHLAGWORTE: Euro

Stahlnachfrage wächst deutlich langsamer als 2011

| In diesem Jahr wird das Wachstum der weltweiten Stahlnachfrage wohl deutlich unter dem Vorjahr bleiben. Die World Steel Association (worldsteel) erwartet jedenfalls in diesem Jahr ein Wachstum des Bedarfs um 2,1 Prozent, das sei deutlich weniger als 2011, als die Nachfrage um 6,2 Prozent gewachsen ist.

Eurokrise: Bis zu 82 Milliarden Verlust für Deutschland

| Ob Griechenland in der Eurozone verbleiben wird, ist ungewisser denn je. Das Münchner Wirtschaftsforschungsinstitut ifo hat nun die Kosten ausgerechnet, die mit einem Austritt Griechenlands aus dem Euro verbunden wären. Demnach müsste Deutschand mit einem Verlust von bis zu 82 Milliarden Euro rechnen. Falls Griechenland zahlungsunfähig wird und im Euroraum verbleibt, ist laut ifo mit einem Verlust von bis zu 89 Milliarden Euro zu rechnen.

FE-Schrottmarkt in unruhigem Fahrwasser

| Seit April ist der europäische Markt für Eisen-Schrotte so einigen Turbulenzen ausgesetzt. „Seit dem letzten BIR-„World Mirror“ und meinem Vortrag bei der BIR-Konferenz in Rom im Mai ist der Markt sehr schwierig“, fasst auch Tom Bird, Präsident der European Ferrous Recovery and Recycling Association (EFR), seine Beobachtungen zusammen.

SMS Group steigert Auftragseingang

| Die SMS Group hat im Geschäftsjahr 2011 einen Auftragseingang von 3,423 Milliarden Eruo verbucht. Im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von circa einer halben Milliarde Euro. Das teilt der Unternehmensverbund mit. Die Auslastung der Kapazitäten sei bis in das zweite Halbjahr 2012 gesichert.

2011 wird mehr Kupfer nachgefragt als produziert

| In diesem Jahr wird die Nachfrage nach Kupfer vermutlich das Angebot übersteigen. Zu diesem Ergebnis ist die International Copper Study Group (ICSG) bei ihrer Tagung in Lissabon gekommen. Das prognostizierte Produktionsdefizit bei Raffinade-Kupfer für das gesamte Jahr liegtbei 200.000 Tonnen. Für 2012 erwartet die ICSG ein noch höheres Produktionsdefizit.

Deutschland wird wieder Vizeweltmeister im Warenexport

| Deutschland kehrt 2011 wieder zurück auf Platz 2 der Warenexport-Weltrangliste. So lautet die Prognose des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung. "Der Dollar hat seit Jahresbeginn gegenüber dem Euro deutlich abgewertet. Wenn er auf diesem Niveau verharrt, sollte Deutschland auf Grundlage unserer Exportprognosen die USA in der Warenexportrangliste wieder überholen", sagt ifo-Experte Steffen Elstner.

Report zur wirtschaftlichen Entwicklung in Europa

| Die European Economic Advisory Group (EEAG) hat einen Bericht zur wirtschaftlichen Entwicklung in Europa veröffentlicht. Der EEAG Report 2010 widme sich ausführlich den Folgen der Wirtschaftskrise in den EU-Staaten, teilt die EEAG mit. Neben einer Prognose zur wirtschaftlichen Entwicklung in Europa zeige er in vier Kapiteln Auswege aus der Krise.

Envitec Biogas will 150 Millionen Euro Umsatz machen

| Die EnviTec Biogas AG, Lohne, ist zuversichtlich für das Geschäftsjahr 2009: Der Hersteller und Betreiber von Biogasanlagen plant ein Umsatzwachstum auf 150 bis 200 Millionen Euro. Die Gesellschaft erwartet, dass die starke Nachfrage aus dem Inland, die Mitte 2008 nach der Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) einsetzte, anhält. Darüber hinaus rechnet EnviTec Biogas mit einem weiter wachsenden Auslandsgeschäft.

Berlin erhöht Abfallgebühren, bleibt aber billigste Stadt

| Die Tarife der Berliner Stadtreinigung werden für die nächsten zwei Jahre im Durchschnitt um 3,7 Prozent angepasst. Das entspricht rund 1,8 Prozent pro Jahr. Die Reinigungstarife steigen um 3,6 Prozent. Die Müllgebühren werden im Durchschnitt um 3,8 Prozent angehoben.

Envio zieht trotz Finanzkrise positive Halbjahresbilanz

| Die Envio AG legt ihren Halbjahresbericht vor. Trotz Finanzkrise zieht sie eine positive Bilanz der zurückliegenden sechs Monate.

Drucker zum Entsorger – Pfand zurück

| Wenn die Druckpatrone leer ist, wird der Drucker recycelt. Der Kunde, der das Gerät zurückbringt, bekommt den Pfand zurück. So funktioniert das neue System von Epson, in das der Drucker EC-01 integriert ist.

Palfinger erzielt 2007 Rekordergebnisse

| Die Palfinger Gruppe, die 2007 ihr 75-jähriges Jubiläum feierte, erzielte erneut Rekordergebnisse. Sowohl Umsatz und Ergebnis als auch die wesentlichen Kennzahlen konnten im Geschäftsjahr 2007 erneut verbessert werden.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link