SCHLAGWORTE: Erhöhung

BDE fordert Aussetzung der Mauterhöhung

| Angesichts der dramatischen Finanz- und Wirtschaftskrise hat der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. die Bundesregierung aufgefordert, die zum 01.01.2009 in Kraft getretene Mauterhöhung für Lkw auf deutschen Autobahnen zurückzunehmen und zumindest vorübergehend auszusetzen.

Berlin erhöht Abfallgebühren, bleibt aber billigste Stadt

| Die Tarife der Berliner Stadtreinigung werden für die nächsten zwei Jahre im Durchschnitt um 3,7 Prozent angepasst. Das entspricht rund 1,8 Prozent pro Jahr. Die Reinigungstarife steigen um 3,6 Prozent. Die Müllgebühren werden im Durchschnitt um 3,8 Prozent angehoben.

Höhere Lkw-Maut gefährdet Tausende Betriebe

| Die Lkw-Maut erregt die Gemüter. An den Plänen der Bundesregierung, Anfang nächsten Jahres die Mautgebühren anzuheben, übt auch die CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) scharfe Kritik. Eine "Insolvenzwelle" durch diese Pläne befürchtet der Bundesverband Güterverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL).

NA-Aktionäre stimmen Dividenden-Erhöhung zu

| Die Aktionäre der Norddeutsche Affinerie AG haben auf ihrer Hauptversammlung einer Dividende von 1,45 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2006/07 zugestimmt. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einer Steigerung um 38 Prozent, teilte der größte europäische Kupferproduzent mit.

China schafft Importzölle für Kupfer und Tonerde ab

| Mit Wirkung vom 1. Januar schafft China die Einfuhrzölle auf Kupferkathoden und -anoden sowie auf Tonerde ab, wie das Finanzministerium des Landes mitteilte. Bisher betrug der Zoll bei Kupfer 2 Prozent und der von Tonerde 3 Prozent. Die Regierung verspricht sich von einer Erleichterung der Einfuhren eine Dämpfung der inländischen Produktion.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link