International

PET-to-PET: Über 500 Millionen PET-Flaschen recycelt

| Die PET-to-PET Recycling Österreich GmbH hat nach eigenen Angaben im ersten Halbjahr 512 Millionen PET-Flaschen recycelt.
Klaerschlamm, Dieter Schuetz, Pixelio.de

Kommunales Abwasser: Anschlussgrad von 95,2 Prozent

| In Österreich ist laut einem Bericht des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus die flächendeckende Behandlung von kommunalem Abwasser sichergestellt, Österreich sei europaweit führend bei der vollständigen Umsetzung der entsprechenden EU-Richtlinie.

Österreich: 538.300 Tonnen getrennt gesammelt

| Auch im ersten Halbjahr 2018 war laut der ARA die Bereitschaft der Österreicherinnen und Österreicher zur getrennten Müllsammlung ungebrochen.

Ascon eröffnet neues Logistikzentrum 

| Ascon will die operativen Aktivitäten mit einem neuen Logistikzentrum für Sekundärrohstoffe erweitern.

Neste: Kunststoffabfälle als Rohstoff

| Neste, Hersteller von erneuerbarem Diesel, will neue Wege zur Nutzung verflüssigter Kunststoffabfälle als künftigem Rohstoff für die Raffinerie von Erdölprodukten erforschen.
Kunststoffverpackungen

BDE begrüßt Zustimmung zur Kunststoffstrategie

| Der BDE hat die Zustimmung des Umweltausschusses des Europäischen Parlaments zur europäischen Kunststoffstrategie als „wichtigen und notwendigen Schritt für mehr Kreislaufwirtschaft“ begrüßt.
Rudolpho Duba, pixelio.de

Höhere Sammelquoten nicht weiter zulasten der Qualität

| Schlechte Sammelqualitäten – zähe Absatzmärkte – volle Läger und der weiterhin harte Konkurrenzkampf mit Kommunen und gegen Illegale Sammler: Die Textilrecyclingunter-nehmen treten zurzeit auf der Stelle.

Chinas Ziel: Keine Abfallimporte aus Europa ab 2020

| Mit Veröffentlichung des so genannten „National Sword“ Programms steht die deutsche und europäische Recyclingbranche vor neuen Herausforderungen. Das jüngst veröffentlichte Papier zur zukünftigen chinesischen Rohstoff-Strategie sieht ein Importstopp von jeglichen Abfällen bis Ende des Jahres 2020 vor.

Österreichische Abfallwirtschaft genießt hohes Ansehen

| Laut VÖEB können sich jeder dritte Österreicher und sogar jede vierte Frau sich einen Job in der Entsorgungsbranche vorstellen.

Alpla und Fromm kooperieren bei PET-Recycling

| Die Zusammenarbeit am deutschen Markt soll die vollständige Wiederverwertung von PET-Kunststoffen ermöglichen.

Bedeutung der Altpapiersortierung in Europa wächst bis 2025

| Bis 2025 werden in Europa bis zu 220 Sortieranlagen für PPK-Abfälle in Betrieb genommen. Gründe hierfür sind der weitere Ausbau der Getrenntsammlung sowie die Erneuerung des alten Anlagenbestands. Das ist das Ergebnis einer neuen Untersuchung von Ecoprog.

Studie: Fossilfreier Güterverkehr bis 2050 möglich

| Scania hat die „Pathways Studie“ präsentiert, die zeigt, dass ein fossilfreier Güterverkehr bis 2050 möglich ist und im Rahmen des Pariser Klimaabkommens umgesetzt werden kann.

Einstufige Zerkleinerung für EBS

| „Wenn Sie es nicht recyceln, dann tun wir es“, lautet die Devise von Wheeldon Brothers. Der Entsorger in Manchester/Großbritannien produziert auch Ersatzbrennstoffe. Dafür ist ein besonderer Shredder mit hoher Durchsatzleistung im Einsatz: Der Polaris 2800 „One Step Shredder“ von Lindner-Recyclingtech.

NE-Metalle: Preistreiber Sanktionen

| Die Sanktionspolitik von US-Präsident Donald Trump bewirkt auf den NE-Metallmärkten zumindest eines: die Preise für Aluminium und Kupfer steigen kontinuierlich.