RECYCLING magazin 12 / 2013

    Preis: EUR 10,00 zzgl. Versandkosten*

    *Versandkosten Deutschland: EUR 4,00 / Ausland EUR 5,00
    Alle Preise Deutschland inkl. MwSt., alle Preise Ausland zzgl. MwSt.

    Jetzt Print-Ausgabe bestellen

    Personen

    Katalysatorenrecycler erweitert Geschäftsführung um Krestin Neuwahl von Vorstand und Präsidium Neuer Hauptgeschäftsführer Scotting ersetzt Kukielski Portrait: Aluminium statt Wertpapiere
    News – Personen
    Katalysatorenrecycler erweitert Geschäftsführung um Krestin Neuwahl von Vorstand und Präsidium Neuer Hauptgeschäftsführer Scotting ersetzt Kukielski Portrait: Aluminium statt Wertpapiere (S. 6)

    Unternehmen

    Berliner Stadtreinigung stellt Tarife um Van Gansewinkel verkauft die Verbrennungssparte Joint Venture recycelt Fotochemikalien Rewindo verwertet Menge von 1,2 Millionen Altfenstern aha vom positiven Fiskalergebnis überrascht Systembetreiber widersprechen BDE
    News – Unternehmen
    Berliner Stadtreinigung stellt Tarife um Van Gansewinkel verkauft die Verbrennungssparte Joint Venture recycelt Fotochemikalien Rewindo verwertet Menge von 1,2 Millionen Altfenstern aha vom positiven Fiskalergebnis überrascht Systembetreiber widersprechen BDE (S. 7)
    MeWa Recycling Maschinen und Anlagenbau hat Ende Mai Insolvenz angemeldet. Bislang wurde niemand entlassen, Gehälter werden gezahlt und die Geschäfte laufen weiter. Ende Juli beginnt das Verfahren. Bis dahin will das Gechinger Unternehmen einen Investor finden.
    Investor gesucht
    MeWa Recycling Maschinen und Anlagenbau hat Ende Mai Insolvenz angemeldet. Bislang wurde niemand entlassen, Gehälter werden gezahlt und die Geschäfte laufen weiter. Ende Juli beginnt das Verfahren. Bis dahin will das Gechinger Unternehmen einen Investor finden. (S. 10)
    Trotz der schwierigen wirtschaftlichen Situation hat der Papierhersteller Stora Enso 285 Millionen Euro in eine neue Linie im polnischen Ostrolenka investiert. Grafische Papiere sind passé. Als Weg aus der Krise soll künftig Verpackungspapier auf Altpapierbasis vom Band rollen.
    Umdenken
    Trotz der schwierigen wirtschaftlichen Situation hat der Papierhersteller Stora Enso 285 Millionen Euro in eine neue Linie im polnischen Ostrolenka investiert. Grafische Papiere sind passé. Als Weg aus der Krise soll künftig Verpackungspapier auf Altpapierbasis vom Band rollen. (S. 11)
    Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm wollen Schwemmholz und Holzabfälle nutzen, um die Städte Senden und Neu-Ulm mit grüner Energie zu versorgen. Dazu wurde ein Holzgas-Heizkraftwerk errichtet – das erste seiner Art. Die Einweihung der Anlage lässt jedoch auf sich warten.
    Nur Theorie?
    Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm wollen Schwemmholz und Holzabfälle nutzen, um die Städte Senden und Neu-Ulm mit grüner Energie zu versorgen. Dazu wurde ein Holzgas-Heizkraftwerk errichtet – das erste seiner Art. Die Einweihung der Anlage lässt jedoch auf sich warten. (S. 12)
    Die Berliner Stadtreinigung hat für ihre Spezialfahrzeuge ein Reifenmanagementsystem entwickelt. Das Ergebnis: Die Materialkosten für Reifen und Räder von Groß-Lkw konnten seit Start des Projekts halbiert werden. Nun sollen Transporter und Pkw folgen.
    Reparieren und sparen
    Die Berliner Stadtreinigung hat für ihre Spezialfahrzeuge ein Reifenmanagementsystem entwickelt. Das Ergebnis: Die Materialkosten für Reifen und Räder von Groß-Lkw konnten seit Start des Projekts halbiert werden. Nun sollen Transporter und Pkw folgen. (S. 14)

    Politik + Recht

    EU-Kommission überprüft das Abfallrecht Verunreinigte Metallspäne müssen als gefährliche Abfälle entsorgt werden Konzept „aus einer Hand“ von Vorteil
    News – Politik + Recht
    EU-Kommission überprüft das Abfallrecht Verunreinigte Metallspäne müssen als gefährliche Abfälle entsorgt werden Konzept „aus einer Hand“ von Vorteil (S. 18)
    Der österreichische Markt für die Lizenzierung und Entsorgung von Verpackungen wird geöffnet. Der bisherige Monopolist muss sich künftig Wettbewerbern stellen. Zwei Systeme mit deutschen Mutterfirmen bringen sich schon einmal in Stellung.
    Offener Markt
    Der österreichische Markt für die Lizenzierung und Entsorgung von Verpackungen wird geöffnet. Der bisherige Monopolist muss sich künftig Wettbewerbern stellen. Zwei Systeme mit deutschen Mutterfirmen bringen sich schon einmal in Stellung. (S. 19)

    Wissenschaft + Technik

    Baden-Württemberg entwickelt Recyclingbeton mit hohem Ziegelschuttanteil Anlage für Kunststoffbahnschwellen geplant Höherer Austrag von Metallen und saubereres Deponiesickerwasser Wo steht der nächste Abfallcontainer? Zwei neue Extrusionskonzepte
    News – Wissenschaft + Technik
    Baden-Württemberg entwickelt Recyclingbeton mit hohem Ziegelschuttanteil Anlage für Kunststoffbahnschwellen geplant Höherer Austrag von Metallen und saubereres Deponiesickerwasser Wo steht der nächste Abfallcontainer? Zwei neue Extrusionskonzepte (S. 24)
    Mit der Abwärme aus Kraftwerken und Industrie verpufft wertvolle Energie. Die Firma LaTherm hat etwas dagegen: Sie speichert Restwärme in Salz und liefert sie an Verbraucher – per Lkw.
    Heiße Ware
    Mit der Abwärme aus Kraftwerken und Industrie verpufft wertvolle Energie. Die Firma LaTherm hat etwas dagegen: Sie speichert Restwärme in Salz und liefert sie an Verbraucher – per Lkw. (S. 26)

    Marktplätze

    Altpapier-Recyclingquoten steigen weltweit
    News – Marktplätze
    Altpapier-Recyclingquoten steigen weltweit (S. 30)
    Der Shredderhersteller Scott Newell rechnet mit einem enormen Potenzial für seine Anlagen. Geht es nach ihm, würde sich die Anzahl der weltweit eingesetzten Shredder in den nächsten 10 bis 15 Jahren mehr als verdoppeln.
    Wachstum mit Pferdestärke
    Der Shredderhersteller Scott Newell rechnet mit einem enormen Potenzial für seine Anlagen. Geht es nach ihm, würde sich die Anzahl der weltweit eingesetzten Shredder in den nächsten 10 bis 15 Jahren mehr als verdoppeln. (S. 31)
    Großbritannien muss das Recycling von Kunststoffverpackung verdoppeln. Um das selbst gesteckte Ziel zu erreichen, werden Projekte mit rund 518 Millionen Euro gefördert.
    Wunsch und Wirklichkeit
    Großbritannien muss das Recycling von Kunststoffverpackung verdoppeln. Um das selbst gesteckte Ziel zu erreichen, werden Projekte mit rund 518 Millionen Euro gefördert. (S. 32)
    An der Londoner Metallbörse tut sich derzeit wenig. Die Notierungen der meisten Metalle geben leicht nach. Dennoch herrscht auf dem Markt Zuversicht, die Geschäftserwartungen sind deutlich positiver als im vergangenen Sommer.
    Sommerlethargie
    An der Londoner Metallbörse tut sich derzeit wenig. Die Notierungen der meisten Metalle geben leicht nach. Dennoch herrscht auf dem Markt Zuversicht, die Geschäftserwartungen sind deutlich positiver als im vergangenen Sommer. (S. 35)

    Rubriken

    Biologe auf Abwegen
    Editorial
    Biologe auf Abwegen (S. 3)
    Aktuelle Daten aus der Kreislaufwirtschaft
    (S. 38)
    Termine
    (S. 39)
    Aktuelle Angebote und Gesuche
    Anzeigenmarkt
    Aktuelle Angebote und Gesuche (S. 40)

    Einzelheft-Bestellung

    RECYCLING magazin 12 / 2013

    Preis: EUR 10,00 zzgl. Versandkosten*

    *Versandkosten Deutschland: EUR 4,00 / Ausland EUR 5,00
    Alle Preise Deutschland inkl. MwSt., alle Preise Ausland zzgl. MwSt.

      Daten zur Kontaktperson

      Anrede *

      Nachname *

      Vorname *

      Ihre E-Mail-Adresse *

      Ihre Telefonnummer *

      Anschrift/Kontakt

      Firma

      Straße/Hausnummer *

      PLZ/Ort *

      Land *

      Zahlungsart *

      USt.-IdNr.

      Anmerkungen

      * Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert

      Mit dem Absenden dieser Nachricht willige ich ein, dass die angegebenen Daten zu meiner weiteren Betreuung und Zusendung der angeforderten Informationen verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen in einer formlosen E-Mail. Datenschutzerklärung