Österreich: Altglassammlung mit Rekordergebnis

Laut Austria Glas Recycling wurden 2018 rund 249.000 Tonnen Altglas für das Recycling gesammelt. 2017 lag das Ergebnis bei knapp 240.000 Tonnen.

Dr. Harald Hauke, Geschäftsführer der Austria Glas Recycling: „Glasverpackungen können zu 100% recycelt werden. Das heißt, es werden neue Glasverpackungen geformt. Immer und immer wieder in stets bester Qualität. Das ist ein exzellentes Beispiel für Kreislaufwirtschaft und sichert einen wettbewerbsfähigen Lizenztarif.“

Österreichs Glasrecyclingsystem besteht seit über 40 Jahren. Seither konnten etwa 21 Milliarden Marmelade- und Gurkengläser, Flaschen für Essig und Öl, Weinflaschen und Parfumflacons in den heimischen Glaswerken als Rohstoff eingesetzt werden. Dr. Hauke: „Ich danke allen, die bei der Altglassammlung mitmachen. Sie leisten einen einfachen und sehr wirksamen Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz, sichern regionale Arbeitsplätze und stärken somit die österreichische Wirtschaft.“

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here