Andritz: Recyclinganlage zur Kühlgeräteaufbereitung in Frankreich

Andritz hat nach eigenen Angaben von Remondis Electrorecycling SAS den Auftrag zur Lieferung einer kompletten Recyclinganlage zur Kühlgeräteaufbereitung für deren Rückbauzentrum in Saint Thibault, Frankreich erhalten.
Cross-Flow Shredder QZ 2500 Bild: Andritz

Herzstück der neuen Anlage soll der Cross-Flow Shredder QZ werden, der laut Hersteller Kühlschränke und Gefriertruhen bis zu einem Maximalgewicht von 100 kg je Gerät verarbeiten kann. Die Inbetriebnahme der neuen Recyclinganlage ist für das erste Quartal 2019 geplant.

Der Cross-Flow Shredder QZ, Typ 2500, ermögliche eine schonende und einstufige Verarbeitung des Aufgabeguts und sei unempfindlich gegenüber massiven Metallteilen. Das Funktionsprinzip des Querstromzerspanners QZ basiere auf flexibel drehenden Werkzeugen, die das Inputmaterial auf variabel einstellbare Geschwindigkeiten und Laufbahnen beschleunigen. Der Materialaufschluss erfolge durch gegenseitiges Aufprallen innerhalb der Laufbahnen. Die unterschiedlichen physikalischen Eigenschaften der Materialien sowie die individuelle definierte Verweildauer im Kessel bestimmten Form und Größe des aufgeschlossenen Materials.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here