Trennung von Glas aus Siedlungsabfällen

Tomra Sorting Recycling hat seine neue Sortiermaschine Autosort Color vorgestellt, die in Kombination mit dem Autosort Laser Glas aus Siedlungsabfällen separiert.

Autosort Color erreicet auch bei hohem Durchsatz sowie feuchtem, staubigem oder schmutzigen Material Reinheitsgrade von über 95 %.

Autosort Color ermögliche es, Glas zu extrahieren und werthaltig zu nutzen, das sonst nicht in den Recyclingprozess gelangen würde. Darüber hinaus helfe Autosort Color Sortierbetrieben dabei, das Risiko von Unterbrechungen, Ausfallzeiten und Reparaturkosten zu minimieren, die durch Schäden an Komponenten in nicht speziell für Glas bestimmten Sortiermaschinen entstehen.

Zusätzlich ermöglich der Autosort Color finanzielle Einsparungen bei den Prozessen, die dem Sortieren nachgelagert sind. Haushaltsabfälle, die Glas enthalten, könnten zum Beispiel höhere Kosten in Müllverbrennungsanlagen nach sich ziehen. Im Falle der Deponierung würden durch die vorgelagerte Separierung von Glas die entsprechenden Kosten signifikant gesenkt.

In der Kombination mit dem Autosort Laser sei es möglich, über 80% an Glas zu gewinnen, das eine Reinheit von 95% aufweist. Diese Ziele seien in mehreren Referenzanlagen in Deutschland und Spanien über mehrere Monate hinweg durchgängig erreicht worden

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here