Reclay Materials liefert passgenaue Sekundärrohstoffe für die Neuproduktion

Schon seit 2010 trägt die Reclay Materials durch den Handel mit Kunststoffabfällen und Rezyklaten dazu bei, den Wertstoffkreislauf von Verpackungen zu schließen und dadurch die Umwelt zu schonen.
Foto: Reclay Materials
Download: Artikel aus Kunststoff-Sonderheft 2016

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here