“Das Autragsgeschäft ist schnelllebig”

Die Hersteller von Abfall- und Recyclingtechnik sind gut durch die Krise gekommen: das Auftragsvolumen nimmt zu. Dennoch ist am deutschen Markt eine Sättigung zu beobachten. Naemi Denz, stellvertretende Geschäftsführerin des VDMA im Interview.

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau boomt wie lange nicht mehr. Trotzdem gibt es in Deutschland kaum noch Wachstumspotenzial. Viele Anfragen für Recyclingtechnik kommen aus Osteuropa, Italien oder Großbritannien. Die Schwierigkeit besteht darin, Anfragen in Aufträge umzuwandeln.

Lesen Sie mehr am Montag, 25. Oktober, in der neuen Ausgabe des RECYCLING magazins

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here