SCHLAGWORTE: Sicherheitsmaßnahmen

Droht Envio weiterer PCB-Skandal?

| Nach dem PCB-Skandal im Dortmunder Hafen und dem Aus für die Dortmunder Envio Recycling vor einem Jahr werden jetzt auch Vorwürfe gegen Envio Korea laut. Wie die ZDF-Sendung Frontal21 und „Der Westen“ berichten, seien bei der Tochterfirma der deutschen Envio AG PCB-haltige Transformatoren ohne ausreichende Sicherheitsmaßnahmen entsorgt worden.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link