SCHLAGWORTE: Biogen

Kooperation für Trockenvergärungsanlagen

| Die Martin GmbH für Umwelt- und Energietechnik aus München und Thöni Industriebetriebe aus Telfs (Österreich) haben einen Vertrag zur langfristigen Zusammenarbeit geschlossen.

Projekt zu Phosphorrecycling

| Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt und das Land Rheinland-Pfalz fördern ein Projekt der Chemischen Fabrik Budenheim zum Phosphorrecycling aus Klärschlamm.

Kompost und Biogas kombiniert erzeugen

| Der BINE-Dienst informiert über ein Projekt zur kombinierten Herstellung von Kompost und Biogas aus Bioabfall. Dazu wird der Bioabfall vorab gepresst und die dabei gewonnene Flüssigkeit in Fermentern vergoren.

Klärschlamm effizient trocknen

| Das Ökodry-Verfahren von Fliegl soll die effiziente und wirtschaftliche Trocknung von entwässertem Klärschlamm und verwandten Stoffen ermöglichen.

Sternsiebreihe mit Neuzugang

| Die Multistar L3 von Komptech ist eine Neu- und Weiterentwicklung der bisherigen Multistar-Sternsiebreihe.

Neues Projekt zur Nutzung regionaler Stoffströme

| Das Forschungsinstitut ttz Bremerhaven will biogene Reststoffe wie Grünschnitt, Straßenlaub oder Treibsel nicht länger ungenutzt lassen. In einem vom Bundesforschungsministerium geförderten Projekt sollen Konzepte erarbeitet werden, wie diese Reststoffe zu Bodenhilfsstoffen, Energieträgern oder Industrierohstoffen aufbereitet werden können.

Verbrennung „sinnvollster Entsorgungsweg“ für Biokunststoffe

| „Nach wie vor, gibt es keine sinnvollen Recyclingwege für Biokunststoffe aus privaten Haushalten.“ Das ist das Fazit von bvse-Referent Thomas Probst anlässlich der European Bioplastics Konferenz. Probst machte deutlich, dass es zahlreiche begründete Vorbehalte der Kunststoffrecycler gegen Biokunststoffe gebe.

bvse-Ausschuss „Biogene Abfälle“ verstärkt Führungsgremium

| Der bvse-Ausschuss „Bioabfälle“ hat einen neuen Namen: „Biogene Abfälle“. Gleichzeitig hat der Ausschuss des Bundesverbands Sekundärrohstoffe und Entsorgung sein Führungsgremium um den stellvertretenden Vorsitzenden Bernd Jörg verstärkt. Das teilt der bvse mit.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link