Bau- und Abbruchabfälle

EGN kauft Baustellenentsorger

| Die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH hat die Unternehmen D & H Baustoff Verwertungs-GmbH mit Sitz in Kamp-Lintfort und die Jochims Transport GmbH mit Sitz in Kerken erworben.

bvse: Dem Baustoffrecycling gehört die Zukunft

| Mehr als 160 Teilnehmer des bvse-Mineraliktages in Hamburg konnten bvse-Vizepräsident Jürgen Weber und Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock vom 26. bis zum 28. März 2019 in Hamburg begrüßen.

Österreich: Bevorzugung von Recycling-Baustoffen

| Auf der Fachtagung des Österreichischen Baustoff-Recycling Verbandes erklärte Ministerialrat Dr. Ferth vom BMNT, dass anhand eines Kriterienkataloges die Ausschreibung recyclingfreundlich gestaltet werden soll.

Rockster auf der Bauma

| Auf der Bauma will Rockster den mobilen Prallbrecher R1100DS im Freigelände vor Halle B2/Tor 7 (Stand-Nr. 12B/2) präsentieren.

Doppstadt: Lösung zur Aufbereitung von Baumischabfall

| Auf der Bauma will Doppstadt sein Aufbereitungskonzept für Baumischabfall mit Siebmaschine, Windsichter und Dichtetrenner in einer kleineren und kostengünstigeren Variante vorstellen.

Baumaschinenbranche setzt auf digitale Lösungen

| Die vergleichsweise hohe Zahl an Messeneuheiten in diesem Bereich zeige: Die Digitalisierung ist das Top-Thema der Bauma 2019.

BHS: Neue Siebtechnik für Straßen- und Tiefbauer

| Die BHS Innovationen GmbH will auf der Bauma das Baustoff-Recyclingsieb SBR 3 vorstellen.

Schweizer Lösung für Kreislaufwirtschaft in der Bau- und Immobilienbranche

| Eberhard Unternehmungen, Losinger Marazzi, Raiffeisen Schweiz, Swiss Prime Site AG und Swiss Re AG sind strategische Partner von Madaster, der Schweizer Online-Bibliothek für verbautes Material.

Hitachi-Radlader beschleunigt Abläufe

| Das 1955 gegründete familiengeführte Bauunternehmen Max Wild verknüpft Tradition und Verbundenheit mit der Region glaubwürdig mit Innovation.

bauma: Nachhaltigkeit als Kernthemen

| Die Baubranche hat naturgemäß einen sehr großen ökologischen Fußabdruck. Auf der Bauma wollen Aussteller Innovationen in Richtung Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Umweltschutz präsentieren.
Zertifizierung

Dirk Steffens auf dem bvse-Mineraliktag

| In der gemeinsamen Motivation, einen Perspektivwechsel und nachhaltige Aktionen zum bewussten Umgang und Schutz der endlichen „Ressource Erde“ zu erreichen, werden sich die Wege von Umweltaktivist und WWF-Botschafter Dirk Steffens und dem bvse erneut, diesmal auf dem bvse-Mineraliktag, am 28.03.2019, in Hamburg, kreuzen
Mantelverordnung

Nachhaltige Kreislaufführung von Kunststoffen im Baubereich

| Der Baubereich ist nach den Verpackungen der zweitgrößte Kunststoffanwendungsbereich in Deutschland. Im Pilotvorhaben KUBA soll erforscht werden, wie Kunststoffe aus der Bauwirtschaft in Kreisläufen genutzt und daraus Rohstoffe für neue Produkte wiedergewonnen werden können.

Bauma: 60-jähriges Messejubiläum für Sennebogen

| Im Jahr 2019 feiert Sennebogen das 60-jährige Messejubiläum. Seit 1959 ist das Familienunternehmen ununterbrochen auf der Bauma vertreten.

Doppstadt separiert die bindigsten Materialgemische

| Wo herkömmliche Siebtechnik an ihre Grenzen stößt, beginnt es für den neuen Spiralwellenseparator von Doppstadt erst richtig interessant zu werden: Unabhängig wie nass und wie bindig das Materialgemisch (Stein, Erde und Lehmanteile) auch sein mag, die Marktneuheit von Doppstadt separiert im Steinbruch effizient und schont die Ressourcen.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link