Bau- und Abbruchabfälle

Vom Rückbau zum Re-Use

| Die Forschungs- und Innovationsplattform Nest der Schweizer Empa und Eawag beginnt mit dem Bau von "Sprint": eine Büroeinheit, die in weiten Teilen aus wiederverwendeten Materialien gebaut wird. Sie soll Maßstäbe für kreislaufgerechtes Bauen setzen.

Nassaufbereitung mobil gemacht

| Mit der neuen Ausführung Wash-bear track bringt die Moerschen Mobile Aufbereitung GmbH das Konzept in eine neue Produktgeneration.
Anzeige

Neue Ideen für rezyklierbaren Straßenbelag

| Empa-Wissenschaftler untersuchen, wie mit einfachen Mitteln Straßenbelag verstärkt und nach Gebrauch auf einfache Art rezykliert werden könnte. Ihre Hilfsmittel sind dabei ein Roboter und einige Laufmeter Bindfaden.

Neue mobile Backenbrechanlage

| Mit der Markteinführung der neuen Mobicat MC 110(i) EVO2 präsentiert Kleemann eine mobile Backenbrechanlage der neuen Generation.
Anzeige

Deponieforum 2021: Fachleute im Gespräch

| „Für eine sichere und verlässliche Entsorgung sind ausreichende Deponien im Land unabdingbar", sagte Ministerialdirektor Helmfried Meinel anlässlich des heute stattfindenden Deponieforums. Angesichts des steigenden Bedarfs müssten die benötigten Kapazitäten geschaffen werden.

Baubranche erarbeitet Grundlage für effizienten Umgang mit Ressourcen

| Europa will bis 2050 klimaneutral werden. Damit steht der Bau- und Immobilienwirtschaft eine grundsätzliche Neuorientierung bevor.

Chemisches Recycling von Baustoffen

| Im Rahmen des von der EU-geförderten Projekts ICEBERG wurde Rampf Eco Solutions beauftragt, chemische Lösungen für das Recycling von Baustoffen zu entwickeln.

12. Monitoring–Bericht zu mineralischen Bauabfällen

| Die große Mehrzahl der mineralischen Stoffe, die bei Abbrucharbeiten anfallen sind für eine Deponierung viel zu schade. Vielmehr können sie zu neuen qualitäts- und gütegeprüften Rohstoffen wiederaufbereitet werden, die in vielen wichtigen Anwendungen zum Einsatz kommen.

Deutschlands größter Abbruch-Bagger

| Vor der Kulisse des ehemaligen Steag-Kraftwerks in Lünen wurde am 17. Februar der KTEG MultiCarrier 1600S an seinen neuen Eigentümer übergeben.
Mantelverordnung

Kataster für Materialien in Deutschland gegründet

| Madaster ist das zentrale, globale Kataster für Materialien, Gebäude und Infrastrukturen.

Wenn Geschwindigkeit nicht alles ist

| Am Lindener Hafen in Hannover reißt die A&S Betondemontage GmbH einen alten Getreidespeicher mit Nebengebäuden ab.

Neue Möglichkeiten zur Rückgewinnung von Eisen aus Bauschuttt

| Die Adamo Group mit Sitz in Detroit in den vereinigten Staaten ist seit über 50 Jahren führend in der Abbruchbranche und übernimmt große Rückbauprojekte in den USA und Kanada.

Erneute Anhörung zur Mantelverordnung

| Der BDE setzt sich weiterhin mit Nachdruck für die Annahme des Kompromisses zur Mantelverordnung ein.

VBS: Baustoffrecycling schützt Umwelt und Klima

| Die CSU- und die Freie-Wähler-Fraktion haben einen Antrag zur Verwendung von recycelten Baustoffen in den bayerischen Landtag eingebracht. Aus diesem Anlass hebt der VBS die Bedeutung des Baustoffrecyclings hervor.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link