Bau- und Abbruchabfälle

Bagger nach Maß

Bagger nach Maß

| Mit neuem Maschinenkonzept am Cat 336 will die DBS Schmitt Unternehmensgruppe flexibel für Kunden Arbeiten bewältigen.

Baustoffrecycling auf schwedischer Insel

| Der Baustofflieferant Roma Grus investiert in eine Anlage zur Förderung der Eigenproduktion auf der Insel Gotland. Die Nassaufbereitungsanlagentechnologie soll nachhaltiges Ressourcenmanagement für die Region ermöglichen.
Anzeige

Schüttflix bietet vollsystemische Entsorgung an 

| Schüttflix digitalisiert die Baustelle weiter und bietet seit Anfang dieses Jahres neben der Versorgung mit Schüttgütern auch die vollsystemische Entsorgung von Bau- und Abbruchabfällen an.
CO2-Kreislauf bei Beton schließen

CO2-Kreislauf bei Beton schließen

| Heidelberg Materials wurde 2022 für das Konzept ReConcrete-360° mit dem Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) ausgezeichnet.
Anzeige

Verbände nehmen Stellung zur LAGA-Vollzugshilfe zur Ersatzbaustoffverordnung

| In einem Schreiben an die LAGA betonen der BDE, die Bundesvereinigung Recycling-Baustoffe sowie IGAM und ITAD ihre Unterstützung der Vollzugshilfe, machen aber auch einige Verbesserungsvorschläge.

Eine Institution unter Abbruchexperten

| Vier Cat-326-Kettenbagger unterstützen Ehlert & Söhne bei komplexen Rückbauarbeiten

Baustoffrecycler gehen mit Optimismus an Umsetzung der Ersatzbaustoffverordnung

| Die Nachfrage und Akzeptanz für Sekundärbaustoffe in der Bauwirtschaft steigt.

Vier Mehrfamilienhäuser mit Ziegel-Recyclingsystem errichtet

| In Roßbach (Oberpfalz) hat die Georg Ehrenreich GmbH 2021 und 2022 vier Mehrfamilienhäuser unter Einsatz des Ziegel-Recyclingsystems von Leipfinger-Bader gebaut.

Zirkulit und EuroTube entwickeln nachhaltigen Beton für Hyperloop-Röhren 

| Die Zirkulit AG und die Schweizer Forschungseinrichtung EuroTube wollen gemeinsam eine Betonmischung entwickeln, die einen hohen Anteil an lokalen und CO₂-angereicherten zirkulären Materialien enthält und gleichzeitig die Anforderungen von vorgespannten Betonfertigteilen für Hyperloop-Röhren erfüllt. 

Klimafreundliche Gebäude mit mineralischen Baustoffen – ein Widerspruch?

| 4,65 Milliarden Tonnen – so viel Zement wurde 2021 weltweit verbraucht. Jede Tonne Zement steht für eine halbe Tonne Kohlendioxid mehr in der Atmosphäre.

App für digitale Probenahme

| Boden & Bauschutt bringt nach Einführung der Stoffstromplattform „BB-Cockpit” als Online-Handelsplatz für mineralische Abfälle ein weiteres digitales und einzigartiges Angebot auf den Markt: Probenahme Digital.

CO₂-Rechner zeigt Emissionen von Gebäuden

| Der neue CO₂-Rechner der Cloud-Plattform Madaster ermöglicht, das im Gebäude gebundene CO₂ auf Knopfdruck zu berechnen. 

Kompetenzzentrum für Urban Mining

| Mit einem Kompetenzzentrum für Urban Mining und Bauschuttaufbereitung will Strabag zu einer ressourcenschonenden und CO2-sparenden Kreislaufwirtschaft im Bau beitragen. Spatenstich für das Zentrum war heute in Bremen.

25. Baustoff-Recycling-Tag Baden-Württemberg

| Mehr als 330 Teilnehmer nahmen am 25. Branchentreff des Industrieverbands Steine und Erden Baden-Württemberg (ISTE) in Filderstadt teil.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link