RECYCLING magazin 21 / 2007

    Preis: EUR 8,00 zzgl. Versandkosten*

    *Versandkosten Deutschland: EUR 4,00 / Ausland EUR 5,00
    Alle Preise Deutschland inkl. MwSt., alle Preise Ausland zzgl. MwSt.

    Jetzt Print-Ausgabe bestellen

    Titelthema

    Unzufrieden mit dem Ist-Zustand, wenig Hoffnung auf Verbesserung. Aber den klaren Appell, dass sich etwas ändern muss. Bei der traditionellen Herbsttagung des Bureau of International Recycling (BIR) hat es aus allen Stoffgruppen und aus aller Welt Kritik an der derzeitigen Gesetzgebung der Europäischen Union gehagelt.
    BIR: Internationale Kritik an der EU-Gesetzgebung
    Unzufrieden mit dem Ist-Zustand, wenig Hoffnung auf Verbesserung. Aber den klaren Appell, dass sich etwas ändern muss. Bei der traditionellen Herbsttagung des Bureau of International Recycling (BIR) hat es aus allen Stoffgruppen und aus aller Welt Kritik an der derzeitigen Gesetzgebung der Europäischen Union gehagelt. (S. 14)

    Weitere Beiträge

    Vereinbart war der Termin auf einem Schrottplatz. Die Baustellen rundherum und auf dem Gelände selbst zeigen, dass ich auf einem Schrottplatz bin. Doch auf einem kleinen Schild neben der Eingangstür zum Verwaltungsgebäude steht etwas anderes: „Büro des Honorarkonsuls der Republik Armenien“. Spätestens jetzt ist klar, bei der Cronimet Ferrolegierungen Handelsgesellschaft mbH in Karlsruhe ist nicht immer nur das drin, was von außen zu erkennen ist.
    Cronimet: Spagat seit 26 Jahren – Cronimet vereint lokales Denken und internationales Handeln
    Vereinbart war der Termin auf einem Schrottplatz. Die Baustellen rundherum und auf dem Gelände selbst zeigen, dass ich auf einem Schrottplatz bin. Doch auf einem kleinen Schild neben der Eingangstür zum Verwaltungsgebäude steht etwas anderes: „Büro des Honorarkonsuls der Republik Armenien“. Spätestens jetzt ist klar, bei der Cronimet Ferrolegierungen Handelsgesellschaft mbH in Karlsruhe ist nicht immer nur das drin, was von außen zu erkennen ist. (S. 18)
    ... oder doch anders herum: Kontrolle ist gut – Vertrauen ist besser? Die Erhebung der Stoffmengen bei der Entsorgung alter Autos ist der Wirtschaft zu aufwendig. Doch das Umweltbundesamt will erst einmal Erfahrungen mit dem derzeitigen Altauto-Monitoring sammeln.
    Altauto-Monitoring: Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser
    ... oder doch anders herum: Kontrolle ist gut – Vertrauen ist besser? Die Erhebung der Stoffmengen bei der Entsorgung alter Autos ist der Wirtschaft zu aufwendig. Doch das Umweltbundesamt will erst einmal Erfahrungen mit dem derzeitigen Altauto-Monitoring sammeln. (S. 22)

    Rubriken

    Bringen Klagen einen noch stärkeren Boom?
    Editorial
    Bringen Klagen einen noch stärkeren Boom? (S. 4)
    Namen, Nachrichten und Neuigkeiten
    Personen
    Namen, Nachrichten und Neuigkeiten (S. 30)
    Veranstaltungskalender rund um die Kreislaufwirtschaft
    Termine
    Veranstaltungskalender rund um die Kreislaufwirtschaft (S. 32)
    Das lesen Sie im nächsten Heft
    Vorschau
    Das lesen Sie im nächsten Heft (S. 32)
    Aktuelle Angebote und Gesuche
    Anzeigenmarkt
    Aktuelle Angebote und Gesuche (S. 34)

    Einzelheft-Bestellung

    RECYCLING magazin 21 / 2007

    Preis: EUR 8,00 zzgl. Versandkosten*

    *Versandkosten Deutschland: EUR 4,00 / Ausland EUR 5,00
    Alle Preise Deutschland inkl. MwSt., alle Preise Ausland zzgl. MwSt.

      Daten zur Kontaktperson

      Anrede *

      Nachname *

      Vorname *

      Ihre E-Mail-Adresse *

      Ihre Telefonnummer *

      Anschrift/Kontakt

      Firma

      Straße/Hausnummer *

      PLZ/Ort *

      Land *

      Zahlungsart *

      USt.-IdNr.

      Anmerkungen

      * Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert

      Mit dem Absenden dieser Nachricht willige ich ein, dass die angegebenen Daten zu meiner weiteren Betreuung und Zusendung der angeforderten Informationen verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen in einer formlosen E-Mail. Datenschutzerklärung