RECYCLING magazin 08 / 2017

    Illustration: E. Zillner
    Niemand gerät gerne in das Visier der Strafverfolgungsbehörden. Gerade in der Abfall- und Recyclingwirtschaft kann man aber nicht sicher ausschließen, dass es trotzdem passiert. In unserem Titelthema stellen wir Umweltstraftaten und Ordnungswidrigkeiten vor. Mit Widrigkeiten haben auch die Entsorger von Sonderabfällen zu kämpfen, wie auf dem Sonderabfallforum des bvse deutlich wurde. Mit ungleichen Bedingungen haben es die Recycler generell zu tun, so der Tenor auf der diesjährigen Euric-Tagung in Brüssel.

    Preis: EUR 11,40

    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten:
    Inland EUR 4,00 / Ausland EUR 5,00

    Jetzt Ausgabe bestellen

    Titelthema

    Foto: Tim Reckmann; pixelio.de
    Wenn der Staatsanwalt klingelt
    Immer wieder werden Mitglieder der Geschäftsleitung oder auch Mitarbeiter eines Unternehmens von einem staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsverfahren überrascht, in welchem ihnen der Vorwurf einer Umweltstraftat gemacht wird. Daher sollte man Straftaten und Ordnungswidrigkeiten im Umweltbereich kennen. (S. 14)

    Schwerpunkt

    Foto: Rainer Gräser; pixelio.de
    NE-Metalle gewinnen ohne Mine
    Die Verfahren zur Gewinnung von Primärmetallen haben sich zwar bewährt, bringen aber auch zahlreiche Umweltrisiken mit sich. Recycling als Alternative kann inzwischen auch auf ein umfangreiches Materiallager zurückgreifen. Ein neues Elektrolyseverfahren soll zudem die Ausbeute deutlich erhöhen. (S. 22)

    Weitere Beiträge

    Foto: Rainer Sturm; pixelio.de
    Das Problem mit dem Spielfeld
    Wie kann fairer Wettbewerb in Europa sichergestellt werden? (S. 12)
    Foto: Esther Zillner
    Verwenden oder verwerten?
    Mit den richtigen Begriffen zu einer klaren Kommunikation. (S. 19)
    Foto: Henry Rasch
    Gleichgewicht in Gefahr
    Die Sonderabfallentsorgung steht vor neuen Herausforderungen. (S. 24)
    Quelle: www.downtoearth.org
    Mit Tempo in die Katastrophe?
    Indien muss seine Abfallerfassung schnellstens verbessern. (S. 26)
    Illustration: E. Zillner
    Mit Daten den Markt kontrollieren
    Objektive Qualitätssicherung durch Analytik und digitale Werkzeuge. (S. 28)
    Foto: Jörg Henkel Hamburg; pixelio.de
    Schrottreife Wracks
    Flugzeugrecycling ist immer noch kein lukratives Geschäft. (S. 30)
    Illustration: E. Zillner
    Ökodesign wird digital
    Jedes zweite Unternehmen spart durch ressourceneffizientes Design. (S. 32)
    Foto: Timo Klostermeier; pixelio.de
    Schwache Preise in der Osterzeit
    Die Notierungen konnten ihr bisheriges Niveau nicht halten. (S. 34)

    Einzelheft-Bestellung

    RECYCLING magazin 08 / 2017

    Preis: EUR 11,40

    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten:
    Inland EUR 4,00 / Ausland EUR 5,00

    Daten zur Kontaktperson

    Anrede *

    Nachname *

    Vorname *

    Ihre E-Mail-Adresse *

    Ihre Telefonnummer *

    Anschrift/Kontakt

    Firma

    Straße/Hausnummer *

    PLZ/Ort *

    Land *

    Zahlungsart *

    Anmerkungen

    * Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert