SCHLAGWORTE: Umweltverträglichkeitsprüfung

BDE: Parlamentsvotum verschlechtert Vorschlag zum UVP-Verfahren

| Der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft (BDE) kritisiert das Votum des Europäischen Parlaments zur Novelle der UVP-Richtlinie und fordert Bürokratieabbau.

Änderungen der UVP-Richtlinie gehen BDE zu weit

| Die Ergänzung der Richtlinie über die Umweltverträglichkeitsprüfung bei bestimmten öffentlichen und privaten Projekten (UVP) um Überwachungspflichten und neue Umweltfaktoren ist zu weitgehend. Das findet der Entsorgerverband BDE. Der Verband wendet sich damit gegen die Ausweitung des Anwendungsbereiches der Richtlinie

EU-Kommission will UVP-Richtlinie rundum erneuern

| Die EU-Kommission will die Vorschriften für die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) von Projekten straffen. Dadurch soll der Verwaltungsaufwand und die Prüfung der potenziellen Auswirkungen größerer Projekte erleichtert werden, wie die Europäische Kommission sagt.

Niederösterreich genehmigt Entmetallisierungsanlage

| Die bisher im Probebetrieb laufende Entmetallisierungsanlage und Verfestigungsanlage der Zöchling GesmbH kann nun regulär den Betrieb aufnehmen. Das österreichische Bundesland Niederösterreich hat dazu vor kurzem die Genehmigung erteilt. In dem Genehmigungsbescheid wurde auch einer eventuellen Berufung die aufschiebende Wirkung aberkannt.

EBS-Heizkraftwerk Langelsheim: UVP im Herbst

| Die Anhörung für die Umweltverträglichkeitsprüfung des von der MaXXcon GmbH in Langelsheim im Harz geplanten Heizkraftwerkes für Ersatzbrennstoffe wird voraussichtlich Mitte Oktober stattfinden. Bisher hat MaXXcon jedoch noch nicht entschieden, welche Rauchgasfiltertechnik eingesetzt werden soll.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link