SCHLAGWORTE: Solarmodul

Recyclingbranche rüstet sich für Zukunftsaufgabe PV-Module

| „Kümmern Sie sich jetzt um die Entsorgung der Solarmodule!“, appellierte Jürgen Beckmann vom Bayerischen Landesamt für Umwelt beim Symposium „Rücknahme und Recycling von PV-Modulen“ im Rahmen der Messe „Solarpeq“. Denn in den nächsten 20 Jahren könnte sich eine Abfallmenge von rund 3 Millionen Tonnen ergeben.

PV-Hersteller EMMVEE ist Mitglied bei PV CYCLE

| Der Solarmodul-Hersteller Emmvee ist neues Vollmitglied bei der freiwilligen Rücknahme- und Recycling-Vereinigung PV Cycle. Die Mitgliedschaft sei besonders für den italienischen Markt bedeutsam, wo das Zertifikat Teil der neuen Anforderungen der Energieagentur GSE sei.

Seltene Metalle recyceln

| Solarmodule wiederzuverwerten ist günstiger als sie zu entsorgen. Dies beweist eine Firma in Sachsen, die ein universelles Recyclingverfahren vorgestellt hat, das alle Dünnschicht-Photovoltaik-Abfälle mit Halbleitern verwerten kann.

Projekt will Rücknahmesystem für Solarmodule entwickeln

| Für ausgediente Solarmodule gibt es bisher kein optimal organisiertes Rücknahmesystem. Das Osnabrücker Logistikunternehmen Hellmann Process Management will in dem Forschungsvorhaben Resolar nun ein logistisches Konzept zur Rücknahme von Solarmodulen entwickeln.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link